Inhalt
© Thomas Lohnes/ Brot für die Welt

Im Jahresbericht erhalten Sie einen Überblick über die Arbeit und Mittelverwendung von Brot für die Welt. Im Projektheft erfahren Sie mehr über die Projektschwerpunkte in den unterschiedlichen Ländern.

Jahresbericht Brot für die Welt 2020 

Projekte und Hintergründe zum Thema Klimawandel zur 63. Aktion 

Aktuelles

Brot für die Welt in der EKBO

Video-Blog

© DWBO/ Albrecht
© DWBO/Albrecht

Globales Lernen: generationsübergreifend und inklusiv

„Endlich, es ist so schön, dass wir einfach alle zusammenkommen und miteinander reden und Ideen austauschen. Wir haben alle etwas zum Thema Verschwendung zu teilen“, schildert E. Müller (*) ihre Eindrücke aus ihrem Workshop. In dem Workshop zum Thema „Essen braucht Würze“ wurde kräftig in die Pedalen des Smoothie-Fahrrades getreten und dabei herzhafte und gesunde Mischgetränke gemixt. Im Kirchenraum fand die große Weltkarte Platz auf dem Boden und die Teilnehmenden erlebten die Reise vieler fair gehandelter Produkte, wie faire Schokolade, Bananen Kaffee und Tee. Aber auch die Kindergartengruppe war fleißig und beschäftigte sich mit saisonalen und regionalen Gemüse, aus dem sie eine schmackhafte Gemüsesuppe zubereiteten.

Am Ende des Erfahrungstages kamen alle zum Plenum zusammen und berichteten aus den Workshops. Die Gemüsesuppe und das Apfelmus zum abschließenden Abendessen begeisterten alle Teilnehmenden.

* Namen der Teilnehmenden geändert

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

© Thomas Lohnes/BfdW

Die Arbeit von Brot für die Welt wäre ohne Ihre wertvolle Unterstützung nicht möglich. Für Ihre großartige Mithilfe danken wir Ihnen allen von Herzen.

© Brot für die Welt

Spendenkonto Brot für die Welt 

IBAN: DE10 1006 1006 0500 5005 00  BIC: GENODED1KDB  Bank für Kirche und Diakonie

 

Wir sind gerne für Sie da.

Christiane Albrecht ist Referentin für Brot für die Welt in Berlin-Brandenburg und der schlesischen Oberlausitz. Sie ist für die Bildungsarbeit zuständig. Dazu gehört u.a. die Arbeit in Gemeinden, Schulen und weiteren Bildungseinrichtungen sowie die Kooperation mit kirchlichen und außerkirchlichen Partnern für die Vermittlung von entwicklungspolitischen Inhalten. Themenschwerpunkte sind für die Nachhaltigkeitsmanagerin (M.A.) nachhaltiges Wirtschaften, die Umsetzung der Sustainable Development Goals (SDGs) der UN, der Faire Handel, kritischer Konsum und nachhaltige Ernährung.

Christiane Albrecht

Referentin für Fundraising und Brot für die Welt

030 820 97 203

albrecht.c@dwbo.de