Spenden für Corona-Hilfe

Ihre Spende für Menschen in Not.

Das Coronavirus bestimmt derweil unseren Alltag. Die diakonischen Einrichtungen mit ihren ca. 52.000 Mitarbeitenden in der Altenhilfe und -pflege, Behindertenarbeit, Krankenhäusern und Kindertagesstätten, Jugendhilfe und Beratungsstellen stehen vor gravierenden Herausforderungen und Veränderungen.

So auch die zahlreichen Ehrenamtlichen, die die Nächstenliebe in unseren zahlreichen Projekten leben. Aber auch die Projekte, die sich um Menschen in Not kümmern, sind extrem gefordert. Es wird nach neuen Wegen gesucht, um auch weiterhin für alle Hilfesuchenden da zu sein. Ermöglichen Sie uns bitte, dass wir Menschen erreichen und unterstützen können, die zurzeit alleine, einsam und in Not sind.

Menschen in Not brauchen IHRE Unterstützung. Ihre Spende hilft!