Nachrichten der Mitglieder

27.01.2020
Das Rogate-Kloster ist dem Bündnis „ United4Rescue “ beigetreten. Damit stellt sich die ökumenische Gemeinschaft hinter das von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) initiierte Projekt zur Rettung von Menschen in Seenot im Mittelmeer. „Wir unterstützen United4Rescue, weil für uns...
24.01.2020
Fliedners hat nun drei Mitarbeitende, die bei ProDeMa™ als Deeskalationstrainer ausgebildet wurden.
23.01.2020
Am Freitag, dem 17. Januar 2020, haben das Ökumenische Frauenzentrum Evas Arche e.V. und die Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, vertreten durch Staatssekretär Martin Matz, zusammen mit Wegbegleiter*innen, Partner*innen und Unterstützer*innen die Weiter-Förderung...
22.01.2020
Ein Höhepunkt im Veranstaltungsprogramm von Evas Arche im Februar ist die Buchvorstellung von Almut Ilsen und Hannelore Offner: „Seid doch laut! Die Frauen für den Frieden in Ost-Berlin“. Als Autorinnen und Zeitzeuginnen halten sie eine lebendige Rückschau auf diese wichtige Oppositionsgruppe in...
15.01.2020
Angebot für Kurzentschlossene: Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin hat zu Februar und März noch Plätze für Freiwilligendienste in allen drei Unternehmensbereichen - Gesundheit, Altenhilfe sowie Teilhabe und Bildung - zu vergeben.
13.01.2020
Im Rahmen eines Gottesdienstes werden vier Mitarbeitende des Evangelischen Diakonissenhauses Berlin Teltow Lehnin in ihren Dienst eingeführt.
13.01.2020
Das Evangelische Krankenhaus Lutherstift lädt am Donnerstag, dem 16. Januar 2020 um 17 Uhr im Rahmen der Medizinischen Vortragsreihe „Gesund im Oderland“ zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Rückenschmerzen im Alter bei Osteoporose“ ein. Sie findet im Evangelischen Krankenhaus Lutherstift Seelow, Robert-Koch-Str. 7-15, 15306 Seelow, Konferenzraum statt. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.
09.01.2020
Herr Gerald Ebeling ist seit dem 01. Januar 2020 neuer Geschäftsführer des Diakonieverbunds Eberswalde. Er löst die bisherige Geschäftsführerin, Frau Ursula Voigt, die in den Ruhestand gegangen ist, in ihrem Amt ab und übernimmt ab sofort alle damit verbundenen Aufgaben.
03.01.2020
Das Immanuel Seniorenzentrum Schöneberg richtet einen seelsorgerlichen Besuchsdienst für seine Bewohnerinnen und Bewohner ein. Ein Kurs bereitet die Ehrenamtlichen ab Ende Januar auf die Aufgabe vor. Am 8. Januar um 18.30 Uhr findet ein Informationsabend für Interessierte in den Räumen der Tagespflege im Seniorenzentrum statt.