Nachrichten der Mitglieder

19.02.2013
Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse der Freien Montessori Schule Eberswalde haben im Rahmen des Kunstunterrichtes Postkarten und Fotos mit Wasserfarben „weiter gemalt“ und dadurch vergrößert. In manchen Bildern ist der Unterschied zwischen Postkarte und Gemalten nicht mehr zu erkennen...
19.02.2013
Weitere Beteiligte: Erzbischof Karekin Bekdjian, Primas der armenisch-apostolischen-orthodoxen Diözese, Bischof Dr. Hanna Haikal, Griechisch-orthodoxe Kirche von Antiochia, Archimandrit Emanuel Sfiatkos, stellvertretender Vorsitzender des Ökumenischen Rates Berlin-Brandenburg, Sona Eypper,...
19.02.2013
Seit 76 Jahren gehört Schwester Hertha Hätscher der Schwesternschaft im Oberlinhaus an. Heute gratulierte ihr Pfarrer Matthias Fichtmüller, Theologischer Vorstand im Oberlinhaus, in einer Andacht zum 103. Geburtstag. Hertha Hätscher wurde 1910 als jüngstes von drei Kindern in Posen geboren. Sie...
18.02.2013
Am Freitag, 15. Februar 2013 ließ sich "VitaminB" auch als "VitaminBischof" deuten: Der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) verarbeitete gemeinsam mit der Direktorin des DWBO, Kirchenrätin Susanne Kahl-Passoth, und weiteren Mitarbeiterinnen und...
18.02.2013
„Ich bin unheimlich beeindruckt von der Arbeit der beiden Ehrenamtlichen“, berichtet die Diakoniedirektorin. Am 15. Februar von 22.30 bis Mitternacht hat sie Dirk und Anja auf ihrer Tour mit dem Kältebus begleitet. „Die Professionalität, mit der die beiden auftreten, und zu gleich die menschliche...
18.02.2013
Die Besucher hatten die Möglichkeit sich über die Ausbildung in den Bildungsgängen Sozialassistenz, Sozialpädagogik, Heilerziehungspflege, Heilpädagogik, Altenpflege sowie Altenpflegehilfe zu informieren. Einige Besucher brachten ihre Bewerbungsunterlagen bereits mit, so dass sofort Termine für...
18.02.2013
Denn der gespendete Betrag kommt dem Ambulanten Kinderhospizdienst der Johanniter zu Gute. Dabei gilt: Auch kleinste Beträge helfen, denn die Summe macht's. In den vergangenen Monaten sind so schon 300 Euro zusammengekommen, die für die Unterstützung von Familien mit schwerstkranken Kindern in...
18.02.2013
Liebe, Partnerschaft und Sexualität sind für Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung genauso zentrale Lebensthemen wie für alle anderen Menschen. Oft wird das Leben in einer ganz normalen Kleinfamilie idealisiert und als wesentlicher Schritt in die Selbstständigkeit und Normalität angesehen...
18.02.2013
Der GKV-Spitzenverband verhandelt aktuell mit den Trägerverbänden zur Überarbeitung der Pflegenoten für die Qualitätsnoten in der stationären Pflege. Sollte es zu keiner Entscheidung über die Inhalte der PTVS komme, wird die Schiedsstelle eingeschaltet und innerhalb von drei Monaten eine...
18.02.2013
Wer der Auffassung ist, dass ein Haftungsfall in einer stationären Einrichtung nur aus fachlichen Fehlern herrühren kann, liegt leider falsch. Genauso gut kann sich die Haftung einer Betreuungs- oder Pflegeeinrichtung schon alleine daraus ergeben, dass unzureichend oder fehlerhaft dokumentiert...
15.02.2013
An dem Gottesdienst sind weiterhin der Vorstandsvorsitzende der Schulstiftung, Frank Olie, und Pfarrerin Beate Dirschauer, St. Marienkirche, beteiligt. Schülerinnen und Schüler der Evangelischen Schulen übernehmen die musikalische Gestaltung. An dem Gottesdienst nehmen unter anderem Lehrkräfte...
15.02.2013
Oder glauben Sie in stillen Momenten, dass Sie vielleicht eher etwas an sich selbst ändern sollten, um in der Gesellschaft besser bestehen zu können? Vielleicht hilft Ihnen eine Psychotherapie. Oder ein Persönlichkeitsworkshop. Oder meditative Chakren-Arbeit. Oder vielleicht einfach nur ATMEN. Der...
15.02.2013
Zuvor waren die Lüttchenzwerge am 5. und 7. Februar 2013 auf Zemper-Tour in Göllnitz unterwegs. Bunt verkleidet und mit einem lustigen Lied ging es von Tür zu Tür. Die Kinder und Erzieher bedanken sich hiermit noch einmal recht herzlich für die vielen Gaben. Von dem gesammelten Geld wird im Juni...
15.02.2013
Gezeigt wird Malerei von Gudrun Wätzel, musikalisch umrahmt von Christiane Hoch auf der Flöte. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, zur Eröffnung in die Konrad-Wolf-Allee 37, 14480 Potsdam zu kommen. Kontakt: Marcel Kankarowitsch Mauerstr. 2 14469 Potsdam Tel.: 0331 - 280 73 86 Fax: 0331...
15.02.2013
Am 27. Februar 1943 begann die sog. „Fabrik-Aktion“, bei der die letzten in Berlin verbliebenen, in Rüstungsbetrieben zur Zwangsarbeit verpflichteten Juden verhaftet und in Sammellager gebracht wurden. Etwa zweitausend von ihnen kamen in das Gebäude der ehemaligen Behörde für Wohlfahrtswesen und...