Nachrichten der Mitglieder

04.02.2019
23 Monate nach dem ersten Spatenstich hat das Johanniter-Krankenhaus im Fläming Treuenbrietzen sein neues zweigeschossigen Multifunktionsgebäude mit seinen Mitarbeitern, Baubeteiligten, geistlichen Amts- und Würdenträgern sowie weiteren Gästen am 31.01.2019 eingeweiht. Zusammen mit der Brandenburgischen Provinzialgenossenschaft des Johanniterordens wurde das Bauvorhaben zum 100. Geburtstag des Krankenhauses aus der Taufe gehoben und nun zum 25. Johanniter-Trägerschaftsjubiläum in die Nutzung überführt.
31.01.2019
Mit Frau Dr. Katharina Paul-Promchan hat eine ausgewiesene Hernienexpertin die Leitung der Fachabteilung für Allgemeinchirurgie im Krankenhaus Bethel Berlin übernommen. Ihre Ziele: Aufbau einer interdisziplinären Bauchstation und eines zertifizierten Hernienzentrums.
28.01.2019
In der Parkstraße 19, nahe dem Weißensee, eröffneten die Stephanus-Werkstätten Berlin am 15. Januar 2019 das „Café 8“. Hier arbeiten 13 Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam und servieren montags bis freitags, von 8 bis 17.00 Uhr, ausgewogenes Frühstück, leckere Suppen und belegte Brötchen zur Mittagszeit.
28.01.2019
Die Stephanus gGmbH eröffnete am 16. Januar 2019 in Berlin-Pankow eine familienaktivierende Wohngruppe für Kinder und Jugendliche, deren Eltern unter einer psychischen Erkrankung leiden.
28.01.2019
Übersichtlicher, frischer und vor allem gemäß der UN-Behindertenrechtskonvention nun auch in leichter Sprache präsentiert sich BORA e.V. mit der neuen Website. Alle Informationen werden in Kürze auch in Gebärdensprache verfügbar sind. Die Seite wurde im responsive Design gestaltet, damit sie nun auf unterschiedlichen Endgeräten nutzbar ist. Für Frauen, die unter sozialer Kontrolle durch ihren Partner stehen, wurde ein Notausstiegsbutton eingebaut, damit sie die Seite im Bedarfsfall schnell verlassen können.
24.01.2019
An jedem zweiten und vierten Donnerstag im Monat finden um 19.00 Uhr Informationsabende mit anschließender Kreißsaalbesichtigung statt.
22.01.2019
Ein dringend benötigter Kleinbus steht neuerdings den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Wohnstätte Schrippenkirche zur Verfügung. Die Aktion Mensch bezuschusste die Kosten für den Bus mit 70 Prozent. Die Übergabe des Fahrzeuges fand letzten Freitag statt. Die...
21.01.2019
Die LAFIM Diakonie besitzt seit Dezember erstmalig einen Elektrowagen. Er wird von den vier Sozialpädagoginnen des Bereichs Wohnen bei Fliedners genutzt.
18.01.2019
Fünf Freitagsfragen an Pfarrer Oliver Fischer, Evangelische-Lutherische Kirche deutscher Sprache in Ostengland, über Unsicherheiten angesichts des anstehenden Brexits, die Auswirkungen auf die eigene Kirchengemeinde und die Suche nach Frieden in einem gespaltenen Land. Das Interview finden Sie hier...
18.01.2019
Tradition hat die Teilnahme der Hoffnungstaler Werkstätten mit dem Bereich Lobetaler Bio Molkerei auf der ‚Internationalen Grünen Woche‘ Berlin, die am 18. Januar startet. Dort werden die Milcherzeugnisse wie Joghurt, Sahne, Quark und Ayran auf der Landwirtschafts- und Verbrauchermesse in der...
18.01.2019
Seit dem 02. Januar 2019 ist Bernd Jakobs neuer Geschäftsführer des Trägervereins Theodor-Wenzel-Werk e.V. (TWW).
16.01.2019
Evas Arche bietet im Februar interessante Veranstaltungen an: Ein FrauenBibelFrühstück am Samstag, 16. Februar thematisiert Fragen zum Thema „Schuld“. Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der evangelischen Gemeinde am Weinberg statt. Die biblische Figur der Maria Magdalena ist...
16.01.2019
Das Evangelische Krankenhaus Lutherstift bietet am Standort Seelow einen Pflegekurs für pflegende Angehörige an.
15.01.2019
Anuschka Ruszynski ist die neue Leiterin ambulante Hilfen im Evangelischen Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin und wird am 20. Januar 2019 offiziell mit einem Gottesdienst in ihren Dienst eingeführt.