Nachrichten der Mitglieder

02.02.2021
Bis vor kurzem schaute man noch auf eine meist unschön beschmierte Mauer, wenn man von der Leipziger Straße auf das Gelände des Evangelischen Krankenhauses Lutherstift blickte. Nun aber erstrahlt die einst graue Wand an der Heinrich-Hildebrand-Straße in frischen Farben.
01.02.2021
Berlin, 1. Februar 2020. Die Fürst Donnersmarck-Stiftung zu Berlin hat einen neuen Geschäftsführer. Zum 1. Februar 2020 übernimmt Rechtsanwalt Udo Hartmann dieses Amt von seinem Vorgänger Wolfgang Schrödter. Er ist erst der vierte Geschäftsführer der Fürst Donnersmarck-Stiftung seit 1945.
01.02.2021
Das Evangelische Krankenhaus Ludwigsfelte-Teltow bekommt einen neuen Chefarzt in der Allgemein- und Viszeralchirurgie: Am 1. Februar 2021 nimmt Dr. med. Boris Hoz seinen Dienst auf.
21.01.2021
Gespräch mit Angehörigen von Opfern der NS-„Euthanasie“ Am 26.01.2020, einen Tag vor dem nationalen Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus, wird es ein Gespräch mit Angehörigen von Opfern der „Euthanasie“ im Nationalsozialismus geben. Aufgrund der aktuellen Situation, wird die Veranstaltung...
19.01.2021
Der Weiterbildungskurs der DIAkademie findet in Kooperation mit dem Kompentenzzentrum Bildung des Ev. Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e.V. statt und richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diakonischen Unternehmen.
18.01.2021
Das Evangelische Krankenhaus Luckau hat begonnen, seine Mitarbeitenden gegen SARS-CoV-2 zu impfen - zu ihrem eigenen Schutz, aber auch dem der Patientinnen und Patienten.
15.01.2021
Auch während des Lockdowns bietet das Ökumenische Frauenzentrum Evas Arche Veranstaltungen an, allerdings nicht als Präsenz-Veranstaltungen, sondern als Video- oder Telefonkonferenz oder mit der Zusendung von Impulsen per E-Mail. Am 28. Januar findet ein Online-Workshop zur grünen Tara statt, einer...
15.01.2021
Die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal startet in das neue Jahr mit der neu eingerichteten Stabsstelle Nachhaltigkeit und Ökologie. Die Leitung wurde Beatrix Waldmann (57) übertragen.
15.01.2021
Gestern, 14.1., war Impfstart in Lobetal: Siegrid Becsei (84) wurde als erste Lobetalerin im Seniorenwohnpark „Am Kirschberg“ von Dr. Anja Schöne geimpft. Insgesamt bekamen alle 120 Bewohnerinnen und Bewohner sowie die erste Mitarbeiterrunde den Impfstoff verabreicht.
13.01.2021
Das Evangelische Krankenhaus Lutherstift Frankfurt (Oder) hat damit begonnen, seine Mitarbeitenden gegen SARS-CoV-2 zu impfen. Die Resonanz auf das Angebot ist groß.
13.01.2021
Das Evangelische Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow hat mit der Impfung seiner Mitarbeitenden gegen SARS-CoV-2 begonnen. Dank einer minutiösen Vorbereitung lief bereits am ersten Tag alles wie geplant.
11.01.2021
Fünf Fragen an Apl. Prof. Dr. Ursula Rudnick, Beauftragte für Kirche und Judentum im Haus für kirchliche Dienste der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, über eine Religionen verbindende Kampagne der Kirchen, Gemeinsamkeiten von Pfingsten und Schwawout sowie Plakate, die ab sofort in vielen Schaukästen zu sehen sind.
08.01.2021
Ein Mitarbeiter des Diakonie Hospiz Wannsee schildert, wie er seine Corona-Impfung erlebt hat. Er sei fasziniert von der Logistik und der Vielfalt der Menschen, die diesen wichtigen Dienst tun. Gemeinsam würden sie Geschichte schreiben und helfen, einen wichtigen Schritt aus der Pandemie herauszugehen. Das einende Ziel: "Zusammenstehen und gemeinsam etwas bewegen, das ist die Chance, die wir alle haben."
04.01.2021
Für die Mitarbeitenden im Naëmi-Wilke-Stift ist es noch gar nicht zu begreifen, dass Gottfried Hain in den Ruhestand tritt. Zum 31.12.2020 geht seine aktive Dienstzeit als Verwaltungsdirektor zu Ende.
02.01.2021
Er war schon einmal schnell ausgebucht, lange bevor er im letzten April der Pandemie wegen verschoben werden musste. Im Januar 2021 startet erneut die Anmeldung zum WIR&HIER-Kongress in Hamburg (03. bis 04.09.2021) sowie zum Wissenschaftlichen Symposium „Religion im Sozialraum“ (02.09.2021). Als Bilanz und Vorschau hat der Senior Consulting-Service-Diakonie ein Handbuch für sozialraumorientierte Projekte von Kirchengemeinden herausgegeben.