Nachrichten der Mitglieder

21.07.2017
Im Rahmen des 500. Reformationsjubiläums zeigt das Evangelische Krankenhaus Lutherstift Frankfurt (Oder)/Seelow vom 27. Juli bis zum 10. September 2017 in der Klinik für Geriatrie, Heinrich-Hildebrand-Straße 22, 15232 Frankfurt (Oder), die Wanderausstellung „Martin Luther 1483 - 1546 Lebens- und Reformationsgeschichte in Zinnfiguren-Dioramen“.
20.07.2017
Eine junge Generation kämpft um ihre Zukunft - damit beschäftigt sich eine Reportage des ZDF Magazins Frontal 21 . Neben den Lebensrealitäten junger Akademiker*innen und junger Unternehmer*innen fällt diesmal auch die Kamera auf diejenigen, deren Chancen und Perspektiven bereits durch ihren sozialen Hintergrund, die Herkunft und teils Strafdelikte vorbestimmt scheint. Einer dieser jungen Menschen ist Arif, den das ZDF Magazin einen Tag lang bei seiner Umschulung im Ausbildungsrestaurant "Am Kuhgraben" der SozDia Stiftung Berlin und bei seiner Familie im Wedding begleitete.
18.07.2017
Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks hat im Eröffnungsgottesdienst zum 25. Lesbisch-schwulen Stadtfest Berlin die Gottesdienstarbeit des Rogate-Kloster in Berlin-Schöneberg gewürdigt: "Im Großen kann nur gelingen, was auch im Kleinen versucht wird. Hier im Rogate-Kloster Sankt Michael sind heute...
18.07.2017
Die Palliativstation der Evangelischen Kliniken Luise-Henrietten-Stift Lehnin erweitert ihre Kapazitäten von zehn auf 15 Betten. Damit entstehen künftig keine oder nur noch sehr geringe Wartezeiten für einen Platz auf der Station. „Mit der Ausweitung tragen wir dem wachsenden Bedarf nach Palliativversorgung in der Region Rechnung“, sagt Stationsleiter Helmut Reichhardt. „Gleichzeitig verstärken wir ab sofort unser Team, um auch künftig Palliativmedizin und –pflege auf höchstem Niveau anbieten zu können.“
18.07.2017
Pflegekräfte sind begehrt. Fast in allen Zeitungen finden sich Annoncen, in denen nach Fachkräften gesucht wird. Wir bieten die Ausbildung dazu.
18.07.2017
Knapp einen Monat nach Einzug feierten die Bewohnerinnen und Bewohner mit vielen Gästen am 13.07.2017 ein Fest im Hof des inklusiven Gemeinschaftshauses in der Pistoriusstraße 30 in Berlin-Weißensee.
13.07.2017
Am 6. Oktober 2017 wird in Wittenberg ein Fachtag zum Thema "Auf der Suche nach dem Heiligen Gral - das christliche Proprium in der diakonischen Arbeit" stattfinden. Veranstalter ist der Gemeindepsychiatrische Verbund und Altenhilfe (GPVA), eine Einrichtung der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, deren 150jähriges Jubiläum in diesem Jahr gefeiert wird.
12.07.2017
Glocken werden am Freitag das 25. Lesbisch-schwule Stadtfest 2017 in Berlin einläuten. Ein ökumenischer Gottesdienst in Berlin-Schöneberg ist am Wochenende (15. bis 16. Juli 2017) die Auftaktveranstaltung des Großevents im Zeichen des Regenbogens, dem Symbol der weltweiten LGBTIQ-Bewegung. Das Rogate-Kloster lädt in die evangelische Zwölf-Apostel-Kirche zu einer Eucharistiefeier am Abend. Beteiligte wie Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks, aus der Ökumene und der Aids-Arbeit wirken mit. Predigen wird der Bonner Bischof Dr. Matthias Ring. Das Kiezorchester Schöneberg wird musikalisch mitgestalten.
12.07.2017
In einem Gastbeitrag für das Rogate-Kloster zum Stadtfest Berlin würdigt die Berliner Staatssekretärin für Verbraucherschutz und Antidiskriminierung, Margit Gottstein, das Engagement und den Einsatz der Kirchen gegen Homophobie. Wir dokumentieren den Beitrag hier:
12.07.2017
Staatssekretärin Annette Widmann-Mauz MdB, Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit, diskutierte auf Einladung der Paul Gerhardt Diakonie (PGD) und der Frauen Union (FU) mit Vertretern aus den Fachverbänden und der Praxis zum Stand des Hospiz- und Palliativgesetzes.
11.07.2017
Fünf Fragen an Dr. Eva Högl, MdB und stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, über eine Strafanzeige gegen einen Weihbischof, ihren Einsatz gegen menschenverachtende Äußerungen und ihre Erwartungen an die Kirchen.
11.07.2017
24 Fachkräfte aus dem Pflegedienst im Naemi-Wilke-Stift haben an dem Tagesseminar „Humor hilft pflegen“ teilgenommen. Das Thema der Fortbildung mag ungewöhnlich klingen und ist doch nötiger denn je. Krankenhauszeit ist Lebenszeit und gerade bei bedrohlichen Lebenssituationen hilft alles, was den Lebensmut von Patienten stärkt und dem Alltag ein Lächeln abgewinnt.
07.07.2017
Am 1. September 2017 startet der neue Freiwilligen-Jahrgang des Evangelischen Diakonissenhauses Berlin Teltow Lehnin. Noch gibt es freie Plätze für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und den Bundesfreiwilligendienst (BFD) in den drei Unternehmensbereichen Gesundheit, Altenhilfe sowie Jugend- und Behindertenhilfe/Bildung in Teltow, Ludwigsfelde, Kloster Lehnin, Potsdam, Caputh, Beelitz, Luckau, Frankfurt (Oder), Seelow und Letschin. Interessierte können sich ab sofort bewerben.
07.07.2017
7.7.17: Die SozDia-Kita SCHÖNBLICK feierte heute ihre Eröffnungsfeier in Wilhelmshagen. Pfarrerin Claudia Scheufele, Bezirksbürgermeister Oliver Igel, SozDia Vorstand Michael Heinisch und die großen und kleinen Gäste ließen ihre guten Wünsche für die Kita in den Himmel steigen.
06.07.2017
Zweigwerkstatt der Teltower Diakonischen Werkstätten öffnet Tore für Gäste