Trauercafé des Diakonie-Hospiz Wannsee - Termine 4. Quartal 2019

Sie trauern um einen nahen Menschen. Wir möchten Ihnen in dieser Situation helfen, so gut wir das können, durch einen kurzen thematischen Impuls, Raum zum Austausch mit Menschen in ähnlicher Situation und dem Angebot der Seelsorge.

Trauernde beim Trauercafé im Diakonie-Hospiz Wannsee
06.09.2019

Sie trauern um einen nahen Menschen. Wir möchten Ihnen in dieser Situation helfen, so gut wir das können, durch einen kurzen thematischen Impuls, Raum zum Austausch mit Menschen in ähnlicher Situation und dem Angebot der Seelsorge. In kleinen Gruppen mit anderen Betroffenen bekommen Sie die Möglichkeit, sich intensiv mit Ihren Gefühlen auseinanderzusetzen und in einem geschützten Rahmen darüber zu sprechen.

Das Trauercafé ist offen für alle Menschen in Trauer – unabhängig davon, ob vorher Leistungen des Hospizes in Anspruch genommen wurden oder nicht. Es findet jeweils am ersten Donnerstag im Monat in der Kirche am Immanuel Krankenhaus (baptisten.wannsee) in Berlin-Wannsee statt. Das Trauercafé wird von Roxane Pieper und Christian Kürten geleitet.

Themen und Termine:

Donnerstag, 10. Oktober 2019, um 16.00 Uhr
Spaziergang für Trauernde

Donnerstag, 7. November 2019, um 16.00 Uhr
In meiner Liebe bleibst du mir nahe

Donnerstag, 5. Dezember 2019, um 16.00 Uhr
Adventliches Beisammensein

Veranstaltungsort:
Kirche am Immanuel Krankenhaus Berlin (baptisten.wannsee), untere Räume
Königstraße 66, 14109 Berlin-Wannsee

Ansprechpartner:
Christian Kürten, Telefon 030 805 05 - 768

Begleitung im Sterben · Hilfe zum Leben

Weitere Informationen zu: