Schutzengel für die Evangelischen Seniorenzentren der Lafim-Diakonie für Menschen im Alter gesucht.

Wir möchten unseren Bewohner_innen und Angehörigen auch während der Corona- Pandemie ermöglichen, Weihnachten gemeinsam zu erleben. Um den Anfragen entsprechen und erforderliche Schutzmaßnahmen gewährleisten zu können, suchen wir Sie als Schutzengel.

07.12.2020

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür – auch für unsere Senioreneinrichtungen. Aber wir wissen alle, dass es in diesem Jahr vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie etwas andere Festtage sein werden.
Weihnachten ist immer eng verbunden mit dem Wunsch nach Gemeinschaft und persönlichen Begegnungen. Aufgrund der aktuell notwendigen Hygiene-Auflagen, sind Besuche in unseren Einrichtungen momentan mit einem sehr großen Aufwand verbunden, ganz besonders gilt dies für den Bereich der stationären Altenpflege.
Die Anzahl der möglichen Besucher ist hier leider begrenzt und der zeitliche Umfang stark eingeschränkt. Gleichzeitig müssen die Einrichtungen jeden Besuch dokumentieren und bei jedem Besucher vor Ort eine Symptomkontrolle vornehmen. Das alles ist sehr zeitaufwändig und muss von den Pflegekräften in den Einrichtungen neben ihrer eigentlichen Tätigkeit noch zusätzlich geleistet werden.
Um hier für eine Entlastung bei unseren Pflegekräften zu sorgen und gleichzeitig die Möglichkeit für möglichst viele Besuche aufrechtzuerhalten, rufen wir für die Weihnachtstage die zeitlich begrenzte Kampagne Schutzengel ins Leben:  Schutzengel sollen unsere Mitarbeiter in den Einrichtungen im Rahmen des Besuchermanagements – zum Beispiel bei der Begrüßung, der Dokumentation der Kontaktdaten und der Begleitung der Besucher innerhalb des Hauses – und bei der Einhaltung der Hygiene- und Schutzmaßnahmen unterstützen.

Mit ihrem Einsatz sorgen die Schutzengel dafür, dass möglichst viele Menschen in dieser schwierigen Zeit ihre Angehörigen in unseren Einrichtungen besuchen und das Weihnachtsfest so gemeinsam mit ihnen begehen können.

Werden auch Sie einer dieser Schutzengel und investieren Sie ein wenig Zeit für die Menschen in unseren Evangelischen Seniorenzentren. Neben einer angemessenen Aufwandsentschädigung ist Ihnen jede Menge Dankbarkeit und viel Freude gewiss.

Wir hoffen auf eine ganze Schar von Schutzengeln! Egal in welcher Region Brandenburgs Sie tätig sein möchten, können Sie sich zentral unter der Telefonnummer 0151 42376491 oder 0160 944 288 66 melden. Oder aber Sie bewerben sich über unsere Webseite: www.lafim.de.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und eine gesegnete Adventszeit wünscht die Lafim-Diakonie für Menschen im Alter.