Interview: Wie schädlich sind Luftballon-Aktionen?

Ein Höhepunkt vieler Gemeindefeste ist das Steigenlassen von Luftballons. Doch der vor Ort kurze Spaß ist für die Umwelt schädlich und gefährdet Tiere.

10.03.2018

Dazu "Fünf Fragen" an Imke Zwoch, BUND Wilhelmshaven, über das Plastikfasten, Müll in den Meeren und den Umgang mit der Natur.

Das Interview finden Sie hier.

Imke Zwoch, geboren an der Küste, studierte in Gießen Agrarwissenschaften und Umweltsicherung. Sie engagiert sich seit frühester Jugend für den Schutz von Natur und Umwelt in ihrer Heimatstadt, aktuell ehrenamtlich im BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) und in der Gruppe JadeWale.