Informationen zu Welcome-Baby-Bags und weitere Veranstaltungen von Evas Arche im November 2017

Mit Welcome-Baby-Bags stattet Evas Arche seit Juni 2016 bedürftige geflüchtete Mütter und ihre Neugeborenen mit dem dringlichen Bedarf für die Tage nach der Entbindung aus. Das Projekt ist stark gewachsen. Am Donnerstag, 23. November, 19 Uhr gibt das „Welcome-Baby-Bags“-Team einen Einblick in die Projektentwicklung, in die Herausforderungen für die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und die damit verbundene Freude. Für diese Veranstaltung sind alle Interessierten eingeladen.

Laura Vogt (Leiterin) und Susanne Bodemann (Mitarbeiterin des Projekts) zeigen die verschiedenen 45 Artikel, die sie und ihre ehrenamtlichen Unterstützerinnen in eine Welcome-Baby-Bag packen.
24.10.2017

In der Regel sind die Angebote von Evas Arche nur für Frauen und es wird kein Eintritt erhoben.

Das gesamte November-Programm finden sie unter Downloads.

Bewährte Beratungsangebote (Coaching für Alleinerziehende, Soziale, Familienrechts-, Berufliche und Lebensberatung) sind detailliert dargestellt unter www.evas-arche.de.