Gute Nachrichten - Quarantäne für das Albert-Schweitzer-Haus in Teltow aufgehoben

Die durch das Gesundheitsamt des Landkreises Potsdam-Mittelmark verhängte Quarantäne für die Pflegeeinrichtung Albert-Schweitzer-Haus in Teltow ist mit Ablauf des 14. Oktober 2020 uneingeschränkt aufgehoben worden.

14.10.2020

Die gesamte Einrichtung war unter Quarantäne gestellt worden, nachdem eine Pflegerin positiv auf das Corona-Virus getestet worden war. Alle in der Folge durchgeführten Tests bei Bewohnerinnen, Bewohnern und Mitarbeitenden waren negativ, so dass mit der Quarantäne auch das vorübergehende Besuchsverbot endet.

Während der Quarantäne haben sich alle Mitarbeitenden vorbildlich und vorschriftsmäßig verhalten. Ein besonderer Dank gilt auch den Bewohnerinnen und Bewohner sowie Angehörigen für ihr Verständnis und umsichtiges Verhalten.

Weitere Informationen zu: