Diakonissenhaus eröffnet Gesundheitszentrum am Kloster - Kurze Wege zu fachärztlicher Versorgung in Lehnin

Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin eröffnet am Freitag, dem 19. Mai 2017 um 12:30 Uhr das Gesundheitszentrum am Kloster, Klosterkirchplatz 10, 14797 Kloster Lehnin.

16.05.2017

In dem renovierten Gebäude, in dem bis 2001 das Lehniner Krankenhaus untergebracht war, haben die Gemeinschaftspraxis von Dr. med. Bettina und Achim Wagner (Allgemeinmedizin, Palliativmedizin, Sportmedizin, Ernährungsmedizin), die Augenarztpraxis von Dr. med. Evi Engelhardt und Dr. med. Bettina Holze sowie die internistische Hausarztpraxis von Dipl.-Med. Renate Reisner neue Räumlichkeiten gefunden.

Das Diakonissenhaus entwickelt mit dem Gesundheitszentrum seinen Gesundheitsstandort auf dem Gelände des ehemaligen Zisterzienserklosters weiter und schafft damit für Patientinnen und Patienten in Lehnin kurze Wege zu ambulanter fachärztlicher Versorgung. Bei Bedarf können weitere Räume für Praxen oder gesundheitsnahe Dienstleistungen wie zum Beispiel Ergo- und Physiotherapie zur Verfügung gestellt werden. 

Die Eröffnung des Gesundheitszentrums am Kloster beginnt mit kurzen Grußworten, anschließend öffnen die beteiligten Praxen ihre Türen für Besucherinnen und Besucher. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Weitere Informationen zu: