VETK-Team „verkostet“ Fortbildungsangebot „Ich kann kochen!“ unseres Kooperationspartners Sarah Wiener Stiftung

Seit 2016 ist der VETK Kooperationspartner der Sarah Wiener Stiftung, die gemeinsam mit der BARMER die Initiative „Ich kann kochen!“ zur praktischen Ernährungsbildung von Kindern verantwortet. In einer eintägigen Fortbildung, die deutschlandweit angeboten wird, können sich pädagogische Fachkräfte zu Genussbotschafter*innen ausbilden lassen, um dann mit Kindern zu kochen und Lebensmittel zu entdecken.

Das Team der VETK-Geschäftsstelle nimmt mit vollem Einsatz an einer „Ich kann kochen!“-Fortbildung teil.
25.02.2019

Das Team der VETK-Geschäftsstelle hat das Angebot genutzt und am 14. Februar eine „Ich kann kochen!“-Fortbildung in Berlin besucht. Neben theoretischen Informationen über eine ausgewogene Ernährungsweise und die Entwicklung des kindlichen Geschmacks kam auch die praktische Erprobung der Rezepte nicht zu kurz. Alle waren eifrig bei der Sache beim Schnippeln, Garen und Verkosten.

Sollten Sie auf den Geschmack gekommen sein: Für die Mitarbeitenden in evangelischen Kitas können wir als Kooperationspartner spezielle Termine in Berlin anbieten. Am 24.05.2019 und 28.10.2019 jeweils von 9-17 Uhr kann „Ich kann kochen!“ in der BARMER Geschäftsstelle, Axel-Springer-Straße 44, 10969 Berlin besucht werden.

Anmeldungen nimmt Sabine Nassiri in der VETK-Geschäftsstelle entgegen unter vetk@dwbo.de oder 030 82097153. Aber auch über die Website der Initiative www.ichkannkochen.de ist die Anmeldung zu den öffentlichen Terminen möglich. Alle Genussbotschafter*innen erhalten einen Online-Zugang zu den Bildungsmaterialien für das pädagogische Kochen mit Kindern.