Sommerwochen 2021 im Freiwilligenzentrum der Diakonie

Die Diakonie Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz feiert vom 2. bis 13. August ihre Ehrenamtsprojekte und das Ehrenamt. CHARISMA - die Freiwilligenagentur von Kirche und Diakonie und die Jobbrücken-Projekte organisieren zwei Aktionswochen am Diakonie-Standort Schönhauser Allee 141 in Prenzlauer Berg mit Yoga, Fahrrad- und Siebdruckwerkstatt, Pflanzentauschbörse und vielem mehr. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich ohne Termin zum Thema Ehrenamt beraten zu lassen und so ein passendes Engagement zu finden.

12.07.2021

Die Aktionswochen zelebrieren eine inklusive Nachbarschaft und achten dabei auch auf Nachhaltigkeit. Jeden Tag gibt es ein neues Event: Die Aktionswochen beginnen mit einer inklusiven Fahrradwerkstatt, einer Fotoausstellung zum Prenzlauer Berg der 80er Jahre. Weiter geht es mit Pflanzentauschbörse, Siebdruckwerkstatt und vielem mehr. Alle, die wissen möchten, was die Diakonie eigentlich so macht, oder die an einem Ehrenamt interessiert sind oder einfach Unterstützung suchen, sind herzlich willkommen.

„Wir hoffen auf viele neugierige Gäste, die Lust darauf haben, die Diakoniearbeit kennenzulernen und zu sehen, welche zahlreichen Bereiche die Diakonie eigentlich abdeckt: Hilfe für Langzeitarbeitslose, Menschen mit Behinderung, Geflüchtete, Familien und so viel mehr! Natürlich wollen wir die Leute auch fürs Ehrenamt begeistern, dafür haben wir uns besondere Events überlegt. Wir können aber auch einfach zu einem Kaffee zusammen kommen“, sagt die Projektleiterin von "Jobbrücke Inklusion Plus" Lina Antje Gühne über die Sommerwochen.

Die Jobbrücke Inklusion Plus und die Jobbrücke für Geflüchtete PLUS Langzeitarbeitslose sind berlinweite Unterstützungsangebote des DWBO zur beruflichen (Re-)Integration von Menschen mit sichtbarer und unsichtbarer Behinderung sowie langzeitarbeitsloser und geflüchteter Menschen. Das Projekt ermöglicht arbeitssuchenden Menschen die Teilhabe am Arbeitsmarkt mit der Hilfe von Jobpat*innen, die von der Diakonie ausgebildet werden. Solche ehrenamtlichen Jobpat*innen werden jederzeit gesucht, sie sind das Herz des Projekts.

Bei der Pflanzen-Tauschbörse über das Ehrenamt ins Gespräch kommen.

>> Lust auf Yoga, Siebdruckwerkstatt oder Pflanzentauschbörse? Hier können Sie sich den Veranstaltungskalender für die Sommerwochen im Freiwilligenzentrum herunterladen.

>> Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich ohne Termin zum Thema Ehrenamt beraten zu lassen und so ein passendes Engagement zu finden.

>> Mehr Informationen: www.diakonie-portal.de/freiwilligenzentrum und https://freiwilligenagentur-charisma.de

 

 

Kontakt zu CHARISMA - die Freiwilligenagentur von Kirche und Diakonie:
E-Mail: charisma-info@dwbo.de
Telefon: 030 440 308 110

Kontakt zur "Jobbrücke":
Anna von Rath
Öffentlichkeitsarbeit 
Telefon: 030 820 97 463
Mobil: 0176 49 44 31 98
E-Mail: Rath.A@dwbo.de

Pressekontakt:
Verena Götze
Pressesprecherin Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
Telefon: 030 820 97 110
Presse@dwbo.de