Rechtsextremismus in der Kita

Mit einer Broschüre zum Thema bietet das Projekt "ElternStärken" als Herausgeber eine Praxishilfe zum Umgang mit Eltern an, die sich dem rechtsextremen Spektrum zurechnen.

10.06.2016

Die Broschüre thematisiert die Auseinandersetzung mit rechtsextremen Phänomenen in Institutionen der frühkindlichen Bildung und Erziehung. Anhand von Praxisbeispielen werden Erziehungsverhalten, stereotype Kleidung und Symbolik sowie verbale Äußerungen vorgestellt, die für die Fachkräfte in Kitas und Familienzentren eine besondere Herausforderung sind.

Die Broschüre kann über die VETK-Geschäftsstelle bestellt werden: vetk@dwbo.de

 

Haben Sie Fragen, Anregungen und Rückmeldungen zum Thema?
Die Kollegen vom Projekt "Demokratie gewinnt! In Brandenburg "! unterstützen Sie gern.

Kontakt: Dr. Ingmar Dette (Projektleitung)
Telefon: 030 820 97 254
E-Mail: Dette.I@dwbo.de