Neues Diskussionspapier zur Novellierung des brandenburgischen Kita-Rechts und zur Verbesserung der Qualität in der Kindertagesbetreuung

 

Seit Jahren gibt es Kritik am bestehenden Kitagesetz in Brandenburg. Inzwischen besteht zwischen allen am "System Kita" Beteiligten Einigkeit darüber, dass das Kitarecht in Brandenburg umfassend reformiert werden muss.

Das Logo der LIGA Brandenburg
20.05.2019

So sollen die Qualität in Kindertageseinrichtungen verbessert, das Finanzierungssystem vereinfacht und Rechtsstreitigkeiten beendet werden. Es ist also nicht mehr die Frage, OB es ein neues Kitagesetz geben wird, sondern nur noch WANN und WIE dieses dann aussehen wird. Mit diesem von der LIGA der freien Wohlfahrtspflege - Spitzenverbände im Land Brandenburg - neu erarbeiteten Eckpunktepapier soll zur Diskussion über ein neues Kitarecht in Brandenburg beigetragen werden. Wir hoffen damit einen Beitrag für weitere spannende und ergebnisreiche Debatten im Rahmen der bevorstehenden Kommunal- und Landtagswahlen in Brandenburg zu leisten.

Hier finden Sie das Diskussionspapier zum Download.