Kitaverband verteilt 24.000 FFP2-Masken an evangelische Kitas

Auch Erzieher*innen können sich mit Covid-19 anstecken. Die zuständige Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hat endlich unsere Forderungen umgesetzt und in Abstimmung mit dem Finanzsenat und der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung für die Mitarbeitenden in den Berliner Kitas FFP2-Masken kostenfrei zur Verfügung gestellt - sieben pro pädagogischem Mitarbeitenden. 

Sabine Rauch (links) vom Kitaverband dokumentiert die Maskenausgabe.
24.02.2021

Der Senat hat die Verteilung über die Verbände und Eigenbetriebe vorgenommen. Somit konnte sich auch der Kitaverband (VETK) im Diakonischen Werk an dieser Aktion beteiligen und rund 24.000 Masken an die Berliner evangelischer Kitas ausgeben.

Am 17. und 18. Februar waren die großen Ausgabetage im Haus der Diakonie in Berlin-Steglitz, an denen Trägerverantwortliche und Kitamitarbeiter*innen die Schutzmasken für ihre Kitas in Empfang nehmen konnten.