Erfolgreicher Auftakt der Freiwilligentage gegen Ausbildungsabbrüche

Am 13. September 2021 lernten zahlreiche interessierte Freiwillige im persönlichen Gespräch "Die Ausbildungsbrücke - Mentoring gegen Ausbildungsabbrüche" kennen. Langjährige Mentor:innen teilten ihre Erfahrungen bei der Unterstützung junger Menschen in der Ausbildung in Pflege-, Gesundheits- und Dienstleistungsberufen.

Persönliches Beratungsgespräch für ehrenamtlich Interessierte.
14.09.2021

Das Team von "Die Ausbildungsbrücke" des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz erläuterte, wie Freiwillige und Azubis während ihrer Zusammenarbeit begleitet werden.

"Die Ausbildungsbrücke" konnte mehrere neue Mentor:innen gewinnen. Die neuen Freiwilligen erhalten zunächst Schulungen, damit sie gut gerüstet in ihr Mentoring-Ehrenamt starten können.

 

Am 15.09.2021 von 15.30 Uhr bis 18.30 Uhr kann jede:r "Die Ausbildungsbrücke" auch noch einmal im Freiwilligenzentrum des DWBO in der Schönhauser Allee 141 kennenlernen - oder jederzeit auf: www.azubimentoring.de