"Diakonie für Sie": Schwerpunkt Frauen

„Frauen stärken – starke Frauen“ haben wir diese Ausgabe der „Diakonie für Sie“ betitelt. Die Diakonie unterstützt viele Frauen in schwierigen Lebenssituationen. Affidamento bietet wohnungslosen Frauen Hilfe. Junge Frauen, die von Gewalt und Zwangsverheiratung bedroht sind, erhalten bei Papatya die Chance, eigene Lebenswege zu gehen. Susanne Weller erläutert im Interview, was es bedeutet, wenn Frauen in schlecht bezahlten Jobs arbeiten oder wegen der Kindererziehung gar kein Einkommen erzielen.

05.12.2017

Frederike Fürst nimmt als junge Geschäftsführerin vom Martin-Luther-Krankenhaus Führungsaufgaben in der Diakonie wahr.

Diese und viele weitere Themen können Sie in der aktuellen Ausgabe lesen.

Die "Diakonie für Sie" ist die Verbandszeitschrift des Diakonischen Werkes. Sie wird allen Mitgliedern des Werkes, den Spenderinnen und Spendern und allen Interessierten zugeschickt.

Gerne können Sie die "Diakonie für Sie" kostenfrei abonnieren.

Alle Ausgaben der "Diakonie für Sie" seit 2013 finden Sie hier.