Der zweite Platz des Deutschen Kita-Preises 2020 geht nach Spandau

Mehr als 1.500 Einrichtungen und Initiativen aus der gesamten Bundesrepublik hatten sich beworben. Einen der vier zweiten Plätze in der Kategorie „Lokales Bündnis für frühe Bildung des Jahres“ und jeweils 10.000 Euro gehen an das Bildungsnetz Heerstraße Nord – AG frühe Förderung aus Berlin-Spandau und damit auch an das Projekt der Kita-Sozialarbeit im Kirchenkreis Spandau. Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey kam am 25. September zur Verleihung nach Staaken. 

Preisübergabe (ausführliche Bildunterschrift unter dem Text)
01.10.2020

Am 1. Oktober findet außerdem eine feierliche Übergabe im Bundesministerium statt.

Ausgezeichnet wurden Bündnisse, die Kinder überzeugend in den Mittelpunkt ihrer pädagogischen Arbeit stellen, Team, Eltern und Nachbarschaft einbinden sowie aus ihren Erfahrungen lernen. Die Jury lobte die Arbeit des „Bildungsnetz Heerstraße Nord – AG frühe Förderung“ für den frühzeitigen Ansatz für nachhaltige Verbesserungen der Lebenschancen der Kinder, die innovativen Lösungen der multiprofessionellen Zusammenarbeit, das starke Engagement für Chancengleichheit und die ganzheitliche und niedrigschwellige Hilfe zur Selbsthilfe.

Astrid Engeln, Arbeitsbereichsleitung Kindertagesstätten des Diakonischen Werkes und Geschäftsführerin des VETK: "Herzlichen Glückwunsch an die Preisträger*innen! Wir freuen uns, dass die Bemühungen unseres Trägers um Bildungschancen aller Kinder mit diesem Preis gewürdigt werden und vielleicht münden diese Bemühungen auch in eine Verstetigung von Kita-Sozialarbeit in Kitas, was wir uns wünschen."

 

Ausführliche Bildunterschrift zum 1. Foto (v.l.n.r.):
Ministerin Dr. Franziska Giffey,
Frau Wobker-Howen (Kita-Sozialarbeit),
Herr Geilen (Arzt im Kinder- und Jugendgesundheitsdienst),
Frau Pose (Kitaleitung Staakenbär vom Träger Jus),
Nakissa Imani Zabet (QM Heerstraße)

Weitere Informationen:
>> www.diakonie-portal.de/kindertagesstaetten
>> www.spandau-evangelisch.de
>> www.deutscher-kita-preis.de/preisverleihung (ab der 12. Minute geht es um die Bündnisse, Spandau: 13:36 bis 13:47 und 14:45 bis 16:50).