#23: "Sichere Chirurgie" – Wie können Risiken erkannt und Komplikationen vermieden werden? Prophylaxe von Krankenhausinfektionen - Hygiene transparent: Initiativen diakonischer Krankenhäuser

In den Krankenhäusern der Diakonie gibt es eine Vielzahl von Initiativen zur Sicherung und Verbesserung der Hygiene. Teil 23 der Serie stellt eine weitere Initiative des Evangelischen Waldkrankenhauses Spandau vor.

23.05.2019

Jeder, selbst der kleinste operative Eingriff ist mit Risiken verbunden. Das Erkennen und die Vermeidung von potentiellen Komplikationen gehört zu den wichtigsten Aufgaben von Operateuren, Narkoseärzten und Krankenhäusern. Dem Risikomanagement kommt dabei eine zentrale Bedeutung zu.

Referenten

  • Prof. Dr. med. Rudolf Ott - Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Gefäß- und Viszeralchirurgie
  • Dr. med. Matthias Reyle-Hahn - Chefarzt der Klinik für Anästhesie und interdisziplinäre Intensivmedizin
  • Schwester Mechthild Ammermann - Stellvertretende Pflegedirektorin
  • Andrea Sack - Hygienefachkraft

Veranstaltungsort
Patientenzentrum des Evangelischen Waldkrankenhauses Spandau
Stadtrandstraße 555, 13589 Berlin

Veranstaltungstermin
29.05.2019 17:30 - 19:00 Uhr

Mehr Information hier

Teil #01 - Auftakt
Teil #02 - Krankenhaus Bethel Berlin
Teil #03 - Johanniter-Krankenhaus im Fläming Treuenbrietzen
Teil #04 - Ev. Krankenhaus Luckau
Teil #05 - Evangelisches Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow
Teil #06 - Evangelische Elisabeth Klinik
Teil #07 - Martin-Luther-Krankenhaus 
Teil #08 - Evangelisches Krankenhaus Hubertus
Teil #09 - Naemi-Wilke-Stift
Teil #10 - Paul Gerhardt Diakonie
Teil #11 - Evangelische Lungenklinik Berlin
Teil #12 - Evangelische Elisabeth Klinik
Teil #13 - Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
Teil #14 - Krankenhaus Bethel Berlin
Teil #15 - Evangelisches Krankenhaus Hubertus
Teil #16 - Evangelische Lungenklinik Berlin
Teil #17 - Krankenhaus Bethel Berlin
Teil #18 - Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg
Teil #19 - Johanniter-Krankenhaus im Fläming Treuenbrietzen
Teil #20 - Hand drauf - Aktionstag zur Händehygiene - Hygiene transparent: Initiativen diakonischer Krankenhäuser
Teil #21 - Eine Nachschau zum 2. Händehygienetag des Evangelischen Krankenhaus Woltersdorf
Teil #22 - "Aktionstag Saubere Hände" - HANDHYGIENE wird GROSS geschrieben

Der Verband Evangelischer Krankenhäuser und stationärer Pflegeeinrichtungen in Berlin-Brandenburg vertritt in der Diakonie 25 evangelische Krankenhäuser in Berlin und Brandenburg sowie 16 Pflegeeinrichtungen in Berlin mit über 8.500 Mitarbeitenden.