Anerkennung für den BFD

Bevor sie Freiwillige in ihrer Einrichtung aufnehmen können, müssen Sie sich als Einsatzstelle für einen Bundesfreiwilligendienst anerkennen lassen.

Wir, das DWBO, sind als ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Bundesfreiwilligendienst (BFD) für Sie und für ihre Freiwilligen da. Das DWBO fühlt sich dem evangelischen Profil verpflichtet, orientiert sich an den Bedürfnissen der Einrichtungen und Freiwilligen und ist durch die regionale Präsenz in der Lage schnell und flexibel auf Probleme zu reagieren.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Antragstellung. Den Antrag zur Anerkennung finden Sie als Download auf der Seite des BAFzA. Den ausgefüllten Antrag senden Sie bitte an uns. Wir prüfen den Antrag dann vor und senden ihn anschließend an das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben weiter.

Anschrift:
Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V.
Freiwilligendienste
Paulsenstr. 55/56
12163 Berlin

Als Einsatzstelle müssen Sie sich einer Zentralstelle zuordnen.
Da wir als Träger den evangelischen Freiwilligendiensten zugeordnet sind, werden Sie als uns zugehöriger Einsatzstelle ebenfalls dieser Zentralstele zugeordnet.

Anschrift:
Evangelische Freiwilligendienste
Otto-Brenner-Str. 9
30159 Hannover
Die Nummer der Zentralstelle lautet: ZSTDE00013