Was darfst du im BFD erwarten?

  • Ein verbindlicher Platz in einer unserer Einrichtungen in einem kompetenten und netten Team, das dich auf deinem Weg begleitet.
  • Ein monatliches Taschengeld in Höhe von 300 Euro.
  • Für ein Jahr mindestens 27 Arbeitstage Urlaub.
  • Die Beiträge für die Sozialversicherungen (Kranken-, Arbeitslosen-, Pflege-, Rente) werden für dich eingezahlt.
  • Dein Anspruch auf Kindergeld, (Halb-) Waisenrente bleibt natürlich bestehen.
  • Die kostenlose Teilnahme an 25 Seminartagen (davon 5 Tage politische Bildung).
  • Du erhälst fachliche und pädagogische Begleitung.
  • Ein Zeugnis, dass deinen Einsatz aussagekräftig beschreibt.