Immanuel Klinikum Bernau - Herzzentrum Brandenburg

Immanuel Klinikum Bernau
Ladeburger Straße 17
16321 Bernau bei Berlin
Deutschland
Tel: 
+49 3338 694-0
Fax: 
+49 3338 694-444
Angebote: 
Krankenhäuser
Chirurgie
Innere Medizin
Kinder- und Jugendheilkunde
Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Nachrichten dieses Mitglieds

05.12.2018
Das Publikum konnte der Herzchirurgie, der Kardiologie, der Anästesiologie und Intensivmedizin sowie der Pflege live über die Schulter blicken.
03.12.2018
Das Immanuel Klinikum Bernau ist als Geburtsort gefragt – in den vergangen vier Jahren hat sich die Zahl der Geburten verdoppelt. Mit zwei neuen Kreißsälen modernisiert das Haus seine Geburtshilfe.
03.12.2018
Pünktlich zur Eröffnung der neuen Kreißsäle im Immanuel Klinikum Bernau ist das 500. Baby des Jahres im Krankenhaus geboren worden. Die Zahl der Geburten ist dort in den vergangenen vier Jahren kontinuierlich gestiegen. Nun bildet das Klinikum Hebammen selbst aus.
31.08.2018
Kardiologie-Chefarzt Prof. Dr. med. Christian Butter, Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg, stellte beim Kongress der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie die Ergebnisse einer Studie vor, die untersuchte, wie ein spezielles kardiales Reha-Programm nach einer Herzklappen-Implantation per Katheter (TAVI) die Sterblichkeit beeinflusst.
28.08.2018
„Gefahr für Klappen und Körper – Bakterielle Entzündungen des Herzens" heißt es am 10. November 2018 von 10 bis 13 Uhr beim 26. Tag des Herzzentrums in Bernau bei Berlin mit Live-Übertragungen aus dem Hybrid-Herzoperationssaal und dem Hybrid-Herzkatheterlabor.