Ev. Elisabeth Klinik

Ev. Elisabeth Klinik_Mitglied
Lützowstraße 24-26
10785 Berlin
Deutschland
Tel: 
+49 30 2506-1
Fax: 
+49 30 2506-333
Angebote: 
Krankenhäuser
Chirurgie
Innere Medizin

Nachrichten dieses Mitglieds

11.06.2019
Die Sozial- und Gesundheitsunternehmen Evangelisches Johannesstift und Paul Gerhardt Diakonie firmieren seit dem 11. Juni 2019 unter der neuen Dachmarke Johannesstift Diakonie. Der diakonische Träger bietet ein breites Versorgungsnetz in den Bereichen Medizin, Pflege und Soziales.
15.10.2018
13 Jungen und Mädchen durften zwei Stunden lang die Abteilung für Lasermedizin belagern!
05.09.2018
Training in der Evangelischen Elisabeth Klinik Ein Patient schreit, läuft blau an, plötzlich bleibt das Herz stehen. Auch für erfahrene und routinierte Ärzte und Pfleger keine alltägliche Herausforderung. Das Team gerät unter Druck. Jetzt müssen die Handgriffe sitzen und in Sekunden die richtigen Entscheidungen getroffen werden. Um solche Situation zu üben und Fehler zu vermeiden, muss medizinisches Personal üben. In Simulationskursen werden direkt vor Ort verschiedene Szenarien durchgespielt. Der „Patient“ ist eine lebensechte Puppe, gesundheitliche Probleme und Reaktionen werden ganz einfach per Knopfdruck ausgelöst. Also nichts kann passieren, während für die Notfallretter so allerlei passiert. Der erste Simulationskurs dieser Art in der Evangelischen Elisabeth Klinik startete am 1. September 2018, acht Ärzte und zehn Pfleger nahmen an diesem außergewöhnlichen Workshop teil.
26.03.2018
ie Evangelische Elisabeth Klinik strukturiert sich um – ein verändertes Konzept, strahlende Farben, neue Stationen: immer im Mittelpunkt steht das Wohlbefinden der Patienten, die sich in der Traditionsklinik kompetent versorgt und sicher fühlen sollen. Das Krankenhaus am historischen Standort in der Nähe des Potsdamer Platzes präsentiert sich modern und zukunftsorientiert, um sich auch den Anwohnern in den neu entstanden Wohngebieten rund um den Kiez als Hauptstadtklinik vorzustellen.
31.01.2018
Seit Jahresbeginn steht die Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie an der Evangelischen Elisabeth Klinik unter einer neuen Leitung: Die Chefarztposition übernahm PD Dr. med. Maik Kilian. Der Wahlberliner ist Facharzt für Chirurgie und Viszeralchirurgie und unter anderem spezialisiert auf komplexe Hernien- und gastrointestinale Chirurgie, hier mit onkologischem Schwerpunkt. Dr. med. Kilian hat in Berlin studiert und promoviert und war von 2001 bis 2017 an der Charité tätig, zuletzt als Geschäftsführender Oberarzt der Chirurgischen Klinik.