Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung e.V. (DIAkademie) - Ihr Partner in Sachsen, Berlin und Brandenburg

Die DIAkademie bietet praxisorientierte Bildungsangebote für Mitarbeitende im Sozialbereich an. Im Besonderen für ihre Mitglieder sowie alle Träger und Einrichtungen der Diakonischen Werke Sachsen und Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und anderen Trägern der freien und öffentlichen Wohlfahrtspflege.

1991 - 2021 - Die DIAkademie feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Jubiläum unter dem Motto "Weiter auf Kurs!".

 

 

Information zur aktuellen Lage

Stand Juli 2021

Wir bitten, auf eine Teilnahme zu den Präsenz-Veranstaltung zu verzichten soweit Sie:

  •  in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer mit COVID-19 erkrankten Person (bestätigter Fall) gehabt haben.
  • Sie aktuelle Symptome von COVID-19 (trockener Husten, Fieber, Atembeschwerden, zeitweiser Verlust von Geschmacks- und Geruchssinn, Halsschmerzen u.a.) gehabt haben.
  • Alle Infos in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zum Weiterlesen.

Bleiben Sie gesund!

 

Online-Schulungen

Durch die aktuellen Ereignisse können ausgesuchte Veranstaltungen - die als Präsenz-Seminar geplant sind - auch (kurzfristig) als Online-Seminar stattfinden. Wir informieren die Teilnehmenden dazu separat. Die Akademie nutzt zur Online-Schulung Microsoft Teams.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Online-Seminar sind lediglich eine stabile Internetverbindung und ein PC oder Laptop mit Soundkarte, ggf. (USB-)Headset, Kopfhörer mit Mikrofon oder Mikrofon am PC/Laptop. Bei den Online-Seminaren erhalten die Teilnehmenden via E-Mail einen Link zur entsprechenden Veranstaltung und können sich damit zu Seminarbeginn einwählen. Eine Kurzanleitung finden Sie in der Einladung zur Online-Veranstaltung.

Diese Angebote sind aktuell online: Übersicht

 

Seminare Bereich Altenarbeit, Pflege und Hospiz

 

Seminare Bereich Heilpädagogik & Psychiatrie

Seminare Bereich Kinder- und Jugendarbeit

 

Seminare Bereich Leitung und Organisation; Soziale Dienste; Freiwilligkeit

Freiwilligkeit

Leitung und Organisation

Soziale Dienste

 

Die Diakademie ist nach QESplus zertifiziert, gemäß der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung - AZAV anerkannt und Mitglied im EASPD, dem europäischen Dachverband der Dienstleistungsanbieter für Menschen mit Behinderung.

Weitere  Angebote für den Standort Berlin finden Sie unter www.diakademie.de