Nachrichten der Mitglieder

Hier finden Sie Nachrichten und Neuigkeiten von unseren Krankenhäusern und stationären Pflegeeinrichtungen.

 

07.08.2017
Im fünften Jahr der Partnerschaft geht das Krankenhaus einen Schritt weiter und verstärkt die Kooperation mit dem benachbarten Regionalliga-Fußballclub. Priv.-Doz. Dr. med. Norbert Bethge , Hauptgeschäftsführer des Notfallkrankenhauses: „Wir freuen uns ebenso über den sportlichen Erfolg des Regionalligateams wie über die aktuelle Professionalisierung der riesigen Jugendabteilung. Diese Arbeit möchten wir einem erhöhten Budget und allen Fähigkeiten und Möglichkeiten, die unsere Klinik bietet, unterstützen.“
04.08.2017
Das Evangelische Krankenhaus Hubertus lädt Interessiete ein, am Sonntag, den 10. September 2017 in die Welt der Medizin abzutauchen. Von 11 bis 17 Uhr öffnet das Krankenhaus seine Pforten und es darf gefeiert, geschlendert, erkundet und gefragt werden.
03.08.2017
Seit Mai 2017 beteiligt sich das Evangelische Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow am Endoprothesenregister Deutschland (EPRD). Ziel des Registers ist es, die Qualität der endoprothetischen Versorgung der Patienten zu verbessern.
31.07.2017
Krankenhaus Bethel Berlin mit neuem Medizinischem Geschäftsführer
31.07.2017
Die 160-stündige Weiterbildung ist konzipiert für Pflegefachkräfte im Krankenhaus. Beginn ist am 12. Februar 2018 im Diakonischen Bildungszentrum des Evangelischen Diakonievereins in Berlin-Zehlendorf. Anmeldungen sind ab sofort möglich.
24.07.2017
Erleben Sie das medizinische Angebot im Krankenhaus Waldfriede und das Gesundheitsnetzwerk Waldfriede einmal von einer ganz anderen Seite! Stellen Sie uns Fragen, die Sie schon lange loswerden wollten. Unsere Ärzte und Chefärzte freuen sich, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.
21.07.2017
Im Rahmen des 500. Reformationsjubiläums zeigt das Evangelische Krankenhaus Lutherstift Frankfurt (Oder)/Seelow vom 27. Juli bis zum 10. September 2017 in der Klinik für Geriatrie, Heinrich-Hildebrand-Straße 22, 15232 Frankfurt (Oder), die Wanderausstellung „Martin Luther 1483 - 1546 Lebens- und Reformationsgeschichte in Zinnfiguren-Dioramen“.
18.07.2017
Die Palliativstation der Evangelischen Kliniken Luise-Henrietten-Stift Lehnin erweitert ihre Kapazitäten von zehn auf 15 Betten. Damit entstehen künftig keine oder nur noch sehr geringe Wartezeiten für einen Platz auf der Station. „Mit der Ausweitung tragen wir dem wachsenden Bedarf nach Palliativversorgung in der Region Rechnung“, sagt Stationsleiter Helmut Reichhardt. „Gleichzeitig verstärken wir ab sofort unser Team, um auch künftig Palliativmedizin und –pflege auf höchstem Niveau anbieten zu können.“
18.07.2017
Pflegekräfte sind begehrt. Fast in allen Zeitungen finden sich Annoncen, in denen nach Fachkräften gesucht wird. Wir bieten die Ausbildung dazu.
11.07.2017
24 Fachkräfte aus dem Pflegedienst im Naemi-Wilke-Stift haben an dem Tagesseminar „Humor hilft pflegen“ teilgenommen. Das Thema der Fortbildung mag ungewöhnlich klingen und ist doch nötiger denn je. Krankenhauszeit ist Lebenszeit und gerade bei bedrohlichen Lebenssituationen hilft alles, was den Lebensmut von Patienten stärkt und dem Alltag ein Lächeln abgewinnt.
29.06.2017
Klinik wird nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert
21.06.2017
Mit einem Festgottesdienst im Weiten Raum des Krankenhauses im Naemi-Wilke-Stift und einem anschließendem Empfang endete das 139. Jahresfest der Stiftung am vergangenen Sonntag. Im Gottesdienst predigte der Geschäftsführende Kirchenrat der SELK, Pfr. Michael Schätzel aus Hannover. Unter Aufnahme einer Bild-Zeitungs-Überschrift „Bibel rettet Mann das Leben“, hat er den vorgeschriebenen Predigttext für den 1. Sonntag nach Trinitatis (Johannes 5, 39-47) ausgesprochen ansprechend und zeitnah entfaltet.
20.06.2017
Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin bietet aktuell freie Plätze im Bundesfreiwilligendienst mit Flüchtlingsbezug und - ganz neu - Arbeitsgelegenheiten im Rahmen des Arbeitsmarktprogramms Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen des Bundes. Beide Programme ermöglichen geflüchteten Menschen eine erste berufliche Orientierung in den sozialen Einrichtungen des Unternehmensverbunds, z.B. in Berlin, Teltow, Kloster Lehnin, Potsdam, Ludwigsfelde, Frankfurt (Oder) und Luckau. In der Altenhilfe, der Behindertenhilfe oder im Krankenhaus können Geflüchtete erste berufliche Erfahrungen sammeln und ihre Sprachkenntnisse verbessern. Interessierte können sich ab sofort bewerben.
12.06.2017
Anfang Juni erfolgte der Startschuss für ein größeres Bauprojekt im Naemi-Wilke-Stift. Der ehemalige OP-Bereich im Altbau – rund 400 Quadratmeter – wird umgebaut.
09.06.2017
Mit einer Andacht wird am Freitag, dem 16. Juni 2017 um 10 Uhr der Raum der Stille im Neubau der Klinik für Geriatrie des Evangelischen Krankenhauses Lutherstift Frankfurt (Oder)/Seelow, Heinrich-Hildebrand-Straße 22, 15323 Frankfurt (Oder), eingeweiht. Die Andacht hält der Theologische Vorstand des Evangelischen Diakonissenhauses Berlin Teltow Lehnin, Pfarrer Matthias Blume.