Nachrichten der Mitglieder

Hier finden Sie Nachrichten und Neuigkeiten von unseren Krankenhäusern und stationären Pflegeeinrichtungen.

 

14.08.2019
Der Aufsichtsrat der Immanuel Albertinen Diakonie hat die neue Konzerngeschäftsführung bestellt, die ab dem 1. September 2019 den Konzern mit seinen 6.850 Beschäftigten führen wird. Geschäftsführer Udo Schmidt geht in den Ruhestand. Auf ihn folgen Matthias Blum und Peter Kober. Sie werden den Konzern gemeinsam mit Geschäftsführer Matthias Scheller führen, dem zukünftigen Vorsitzenden der Konzerngeschäftsführung.
25.07.2019
Tag der offenen Tür am 01. September von 11 bis 17 Uhr
10.07.2019
Sechs Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflege sind im Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg mit einer spannenden und umfangreichen Einführungswoche gestartet.
03.07.2019
Seit dem 01.07.2019 ist PD Dr. med. Florian Ostendorf neuer Chefarzt der Neurologie in den Kliniken im Theodor-Wenzel-Werk (TWW).
28.06.2019
„icht umsonst gehört das Krankenhaus laut „Focus Gesundheit“ zu den 25 bundesweit besten Kliniken im Bereich der Akutgeriatrie.“ Ministerin Karawanskij zeigt sich angetan vom Evang. Krankenhaus Woltersdorf Besuch der Ministerin Susanna Karawanskij und Herrn Referatsleiter Michael Zaske vom...
11.06.2019
Die Sozial- und Gesundheitsunternehmen Evangelisches Johannesstift und Paul Gerhardt Diakonie firmieren seit dem 11. Juni 2019 unter der neuen Dachmarke Johannesstift Diakonie. Der diakonische Träger bietet ein breites Versorgungsnetz in den Bereichen Medizin, Pflege und Soziales.
22.05.2019
Seit den erfolgreichen Schulungen in den Bereichen Pflegeplanung und Pflegeprozesse werden neue Patientinnen und Patienten in der Rheumafachklinik in Berlin-Buch elektronisch erfasst.
22.05.2019
Unter dem Motto „Pflege - wir sind da!“ kamen am 20. Mai Pflegende, Geschäftsführende, Referenten und Gäste aus den meisten Standorten der Immanuel Albertinen Diakonie zum 17. Pflegefachtag zusammen, um sich über akutelle Situation und die Zukunft der Pflege auszutauschen und Gemeinschaft zu pflegen.
17.05.2019
Im Interview erklärt Meike Wetzling, Chefärztin der Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin in der Immanuel Klinik Rüdersdorf, was chronische Schmerzen sind, warum Aufklärung so wichtig ist und wie sie sehr anschaulich und lebensnah mit Kindern und Jugendlichen über ihre Schmerzerkrankung spricht. Am 25. Mai um 11 Uhr lädt sie Kinder und Eltern gemeinsam zu einer Informationsveranstaltung über Wege aus der Schmerzfalle ein.
15.05.2019
Die Palliativmedizin unterstützt unheilbar erkrankte Menschen, selbstbestimmt und möglichst symptom- und schmerzarm zu leben.
02.05.2019
Unter der Leitung von Chefarzt Prof. Dr. Butter ist das Herzzentrum mit dem Einsatz des ersten PASCAL in der Region Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern erneut Vorreiter in der Verwendung neuer Systeme zur Behandlung von Mitralklappeninsuffizienz.
18.04.2019
Die neuesten Entwicklungen in der Behandlung von chronischen Ellenbogenschädigungen stellten die Experten der Abteilung Obere Extremität beim Ellenbogen-Symposium im Immanuel Krankenhaus Berlin vor.
18.04.2019
Wie Ayurveda in Kombination mit Schulmedizin die Lebensqualität von Typ-1-Diabetikern verbessern kann erläutert ein neuer Artikel im Naturheilkunde-Blog des Immanuel Krankenhauses Berlin anhand eines Patientenberichts.
09.04.2019
Zum 1. April 2019 hat die Geschäftsführung am Krankenhaus Bethel Berlin gewechselt. Der Hauptgeschäftsführer wurde ruhestandsbedingt abgelöst und die Medizinische Geschäftsführung ebenfalls intern nachbesetzt.