Ambulante Pflege/Diakonie-Stationen

Eine Pflegerin wechselt den Verband eines

Diakonie-Stationen

Unsere ambulanten Pflegedienste in Berlin und Brandenburg bieten älteren, kranken und pflegebedürftigen Menschen Pflege, Hilfe und Unterstützung zu Hause in ihrer vertrauten Umgebung.

 

 

 

 

Das Angebot umfasst im Einzelnen:

  • Leistungen der Grundpflege (Hilfe im Bereich von Körperpflege, Ernährung und Mobilität)
  • hauswirtschaftliche Versorgung
  • häusliche Krankenpflege
  • Betreuungs- und Entlastungsangebote
  • Palliativpflege
  • Urlaubs- und Verhinderungspflege
  • Pflegeberatung
  • Unterstützung bei Anträgen, z.B. an die Pflegekasse oder das Sozialamt
  • zusätzliche Serviceleistungen (z.B. Begleitung bei Arztbesuchen)
  • Seelsorge und psychosoziale Unterstützung

und vieles mehr.

Im Rahmen der so genannten Häuslichen Krankenpflege werden Sie aufgrund ärztlicher Verordnung von erfahrenen examinierten Krankenschwestern und -pflegern zu Hause versorgt.

Unsere Sozialarbeiter_innen beraten und unterstützen Sie und Ihre Angehörigen, wenn Sie Fragen zur Pflegeversicherung bzw. zur Finanzierung der Pflege haben.

Wir möchten, dass Sie trotz Ihrer Pflegebedürftigkeit in Ihrer gewohnten Umgebung weitgehend selbständig leben können und dennoch auch außerhalb Ihrer Wohnung am sozialen Leben teilhaben können, z.B. in Gesprächskreisen oder durch Freizeitangebote. Auch pflegenden Angehörigen steht unser Beratungs- und Unterstützungsangebot, z.B. in Form von Selbsthilfegruppen, zur Verfügung.

Wenn Sie oder Ihre Angehörigen krank sind, Pflege bedürfen oder Hilfe brauchen, wenden Sie sich an den ambulanten Pflegedienst in Ihrer Nähe.

Ihren ambulanten Pflegedienst in Ihrer Nähe finden Sie unter "Die Einrichtungen im Überblick".