Diakonie auf Facebook

Top-News
Berliner Kältehilfe startet in 25. Saison Berliner Kältehilfe startet in 25. Saison

Berliner Kältehilfe startet in 25. Saison Zum Auftakt der Berliner Kältehilfe am 31.10. 2014 haben die beteiligten Akteure zurückgeblickt auf die Anfänge des Hilfenetzes für Menschen auf der Straße und haben auf aktuelle Probleme hingewiesen. mehr…

Benefizkonzert Die schöne Müllerin in der Heilig-Kreuz-Kirche war ein voller Erfolg Benefizkonzert Die schöne Müllerin in der Heilig-Kreuz-Kirche war ein voller Erfolg

Benefizkonzert Die schöne Müllerin in der Heilig-Kreuz-Kirche war ein voller Erfolg Franz Schuberts Geschichten und Fragmente von unerfüllter Liebe wohnungsloser Menschen wurden am 2. November 2014 in der voll besetzten Heilig-Kreuz-Kirche in Berlin-Kreuzberg uraufgeführt. Die Schauspieler Dagmar Manzel und Ulrich Matthes unterstützten das Kunstprojekt ehrenamtlich. mehr…

Regionaler Eröffnungsgottesdienst der 56. Aktion von Brot für die Welt in Berlin: „Satt ist nicht genug“ Regionaler Eröffnungsgottesdienst der 56. Aktion von Brot für die Welt in Berlin: „Satt ist nicht genug“

Regionaler Eröffnungsgottesdienst der 56. Aktion von Brot für die Welt in Berlin: „Satt ist nicht genug“ Mit einem feierlichen Gottesdienst am 07.12.2014 um 10.30 Uhr in der Marienkirche am Alexanderplatz eröffnet das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V. gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde St. Petri-St. Marien die diesjährige 56. Aktion von „Brot für die Welt“ für die Region. mehr…

 
 
Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Vorlesen

Altenarbeit und Pflege

Der Arbeitsbereich betreut Pflegeeinrichtungen, die Hospizarbeit und Einrichtungen der offenen Altenhilfe.

Diese Einrichtungen sind zum großen Teil organisiert im Evangelischen Verband für Altenarbeit und pflegerische Dienste.

Aufgaben des Arbeitsbereiches sind:

  • Information und Beratung der Mitglieder in fachlichen, rechtlichen, finanziellen und organisatorischen Fragen
  • Koordination der Interessen und Zielvorstellungen der Mitglieder sowie Erarbeitung gemeinsamer Positionen
  • Interessenvertretung gegenüber Politik, öffentlicher Verwaltung und anderen Institutionen in den Bundesländern Berlin und Brandenburg
  • Verhandlung von Rahmenverträgen auf Länderebene und Begleitung der Einrichtungen in Entgeltverhandlungen
  • Förderung des Informations- und Erfahrungsaustausches der Einrichtungen
  • Organisation und Durchführung von Tagungen sowie Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen


Frau Claudia Ott Kontakt

Leitung: Claudia Ott
Büroorganisation: Susann Klinke
Telefon: 030/82097 222
eMail: klinke.s@dwbo.de


www.evap.de


Seite: 1567