Diakonie auf Facebook

Top-News
Diakonisches Werk warnt vor Umverteilung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge in Deutschland Diakonisches Werk warnt vor Umverteilung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge in Deutschland

Diakonisches Werk warnt vor Umverteilung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge in Deutschland Der Vorstand des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V. hat sich heute an die Landesregierungen von Berlin und Brandenburg gewandt und vor der Umverteilung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge in Deutschland gewarnt. mehr…

Brot für die Welt: Regionaler Eröffnungsgottesdienst in Berlin Brot für die Welt: Regionaler Eröffnungsgottesdienst in Berlin

Brot für die Welt: Regionaler Eröffnungsgottesdienst in Berlin Am 2. Advent feierte das Diakonische Werk und die Evangelische Landeskirche die regionale Eröffnung der neuen Aktion von Brot für die Welt: „Satt ist nicht genug“ mehr…

Frank Zander zu Besuch im Haus der Diakonie Frank Zander zu Besuch im Haus der Diakonie

Frank Zander zu Besuch im Haus der Diakonie Der Musiker Frank Zander hat den Mitarbeitenden im Haus der Diakonie einen Besuch abgestattet. In diesem Jahr findet das von ihm initiierte und vom Diakonischen Werk unterstützte Fest für Obdachlose unter dem Titel „Weihnachten mit Frank“ zum 20. Mal statt. mehr…

 
 
Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Vorlesen

Schule am Norberthaus weiht Schulsaal ein

Die Schule am Norberthaus in Michendorf weiht am 10. August 2012 von 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr ihren modernisierten Schulsaal ein. Der neue Schulsaal wurde grundsaniert und nach den neuesten technischen Standards ausgestattet.

Hier werden in Zukunft neben den Veranstaltungen der Schule am Norberthaus, wie Einschulung, Fasching oder Theatervorführungen auch Tagungen und Weiterbildungen stattfinden. Zu den Gästen der Einweihungsfeier gehören neben Susanne mMelior, MdL Brandenburg, unter anderem die Schulrätin Heike Noll und Michendorfs Bürgermeisterm Reinhard Mirbach.

Die Schule am Norberthaus in Michendorf ist eine anerkannte Ganztagsschule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „geistige Entwicklung“. Die Nachfragen nach einem Schulplatz steigen. Zum neuen Schuljahr werden sechs Schüler aufgenommen, somit lernen 26 mKinder und  Jugendliche an der Schule. Sie wird in gemeinsamer Trägerschaft des Oberlinhaus mPotsdam und des Deutschen Ordens geführt.

Einweihung des Schulsaals in der Schule am Norberthaus, Michendorf
10.08.2012, 13.00 Uhr-14.00 Uhr
Haus St. Norbert, Langerwischer Straße 27, 14552 Michendorf


Für Rückfragen:
Dr. Uwe Plenzke 0331 763-4801 oder uwe.plenzke@oberlinhaus.de
Lorett Eichholz 033205 58-505 oder l.eichholz@deutscher-orden.de

Bitte melden Sie sich bei Dr. Uwe Plenzke oder Lorett Eichholz telefonisch oder per Mail an, wenn
Sie Interesse haben, an diesem Termin teilzunehmen.

Seite: 19514