Diakonie auf Facebook

Top-News
„Die schöne Müllerin“ – Kunstprojekt und Benefizkonzert am 2. November 2014 „Die schöne Müllerin“ – Kunstprojekt und Benefizkonzert am 2. November 2014

„Die schöne Müllerin“ – Kunstprojekt und Benefizkonzert am 2. November 2014 Das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V. lädt ein zum Benefizkonzert „Die schöne Müllerin“. Dagmar Manzel und Ulrich Matthes erzählen unerfüllte Liebesgeschichten wohnungsloser Menschen zum Liederzyklus „Die schöne Müllerin“ am 2. November 2014 um 19 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche. mehr…

Diakonie begrüßt Erklärung der Landeskirche zu Flüchtlingen vom Oranienplatz und zieht Bilanz der Beratungsarbeit Diakonie begrüßt Erklärung der Landeskirche zu Flüchtlingen vom Oranienplatz und zieht Bilanz der Beratungsarbeit

Diakonie begrüßt Erklärung der Landeskirche zu Flüchtlingen vom Oranienplatz und zieht Bilanz der Beratungsarbeit Das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V. befürwortet die Forderungen der Kirchenleitung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz zur Lage der Flüchtlinge vom Oranienplatz und blickt zurück auf fast sechs Monate Beratung der Flüchtlinge vom O-Platz. mehr…

 
Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Handwerk trifft Kunst - Ausstellung in Lobetal

Logo - Hoffnungstaler Stiftung Lobetal

Vorlesen

Handwerk trifft Kunst - Ausstellung in Lobetal

Das Gästehaus der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal (Bonhoeffer-Haus) präsentiert im Foyer ab Samstag, den 04.08.2012 den Künstler Adelbert Gründig aus Marienberg/Erzgebirge mit einer Ausstellung: "Handwerk trifft Kunst".

Adelbert Gründig ist Malermeister, Dekorationsmaler und Fachlehrer. Er bezeichnet sich selbst als Handwerker innerhalb der Kunst. Beruf und Hobby verschmelzen in seinen Bildern.
Die Vernissage findet am Samstag, den 04.08.2012 um 15.00 Uhr im Foyer des Bonhoeffer-Hauses statt. Herzlich laden wir hiermit zur Eröffnung ein. Es erwarten Sie verschiedene Motive: Tiere, Umwelt, Popart, Hinterglasmalerei, Abstraktes und biblische Bilder.

Das Foyer des Bonhoeffer-Hauses (Bonhoeffer-Weg 1, 16321 Lobetal) ist täglich von 08.00 Uhr-18.00 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter: 03338-66-333.

Seite: 19464