Diakonie auf Facebook

Top-News
„Die schöne Müllerin“ – Kunstprojekt und Benefizkonzert am 2. November 2014 „Die schöne Müllerin“ – Kunstprojekt und Benefizkonzert am 2. November 2014

„Die schöne Müllerin“ – Kunstprojekt und Benefizkonzert am 2. November 2014 Das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V. lädt ein zum Benefizkonzert „Die schöne Müllerin“. Dagmar Manzel und Ulrich Matthes erzählen unerfüllte Liebesgeschichten wohnungsloser Menschen zum Liederzyklus „Die schöne Müllerin“ am 2. November 2014 um 19 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche. mehr…

Berliner Kältehilfe startet in 25. Saison Berliner Kältehilfe startet in 25. Saison

Berliner Kältehilfe startet in 25. Saison Zum Auftakt der Berliner Kältehilfe am 31.10. 2014 haben die beteiligten Akteure zurückgeblickt auf die Anfänge des Hilfenetzes für Menschen auf der Straße und haben auf aktuelle Probleme hingewiesen. mehr…

 
Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Pressemeldungen

Nachrichten des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und der Mitgliedseinrichtungen des Verbandes. Ansprechpartnerin: Lena Högemann, Pressesprecherin, Telefon: 030/820 97-111, E-Mail: diakonie-pressestelle@dwbo.de.

Sie können diesen Bereich auch als RSS-Feed aufrufen. Benutzen Sie hierfür den nachfolgenden Verweis: www.diakonie-portal.de/presse/aggregator/RSS

Ambulante Angebote des Martinshofes sind top

Ambulante Angebote des Martinshofes sind top

Einmal jährlich führt der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) eine unangekündigte Kontrolle bei ambulanten Pflegeeinrichtungen durch.

Mehr…

MDK bewertet Wohnpflege mit „Sehr gut“

MDK bewertet Wohnpflege mit „Sehr gut“

Bei seiner jährlichen Kontrolle bewertete der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) das Wohnpflegeheim Zinzendorf-Haus des Bereiches Behindertenhilfe mit einer 1,0. Damit ist dieses Haus besser als der Landesdurchschnitt, der bei 1,2 liegt.

Mehr…

Segen auf schwankenden Planken - Staatssekretär Michael Büge beim Schiffsgottesdienst der Berliner Stadtmission

Segen auf schwankenden Planken - Staatssekretär Michael Büge beim Schiffsgottesdienst der Berliner Stadtmission

Um Kirche einmal anders erleben zu können, hält die Berliner Stadtmission im Sommer Gottesdienste auf einem typischen Berliner Ausflugsdampfer ab. Dazu eingeladen sind Berlinerinnen und Berliner ebenso wie Gäste der Hauptstadt. Am kommenden Sonntag wird auch der Staatssekretär für Soziales, Michael Büge, an dem Schiffsgottesdienst teilnehmen. Ort: Ausflugsschiff "Spree-Blick III" der Reederei Riedel, Anlegestelle "Paul-Löbe-Haus" an der Kronprinzenbrücke in Berlin-Mitte - Zeit: Sonntag, 1. Juli 2012 um 11:00 -11:45 Uhr.

Mehr…

Deutscher Rettungssanitäter fährt zur Olympiade - Reinhard Beyer von den Berliner Johannitern wird in London im Einsatz sein

Deutscher Rettungssanitäter fährt zur Olympiade - Reinhard Beyer von den Berliner Johannitern wird in London im Einsatz sein

Berlin - Bei den Olympischen Sommerspielen vom 27. Juli bis 12. August in London geben nicht nur die Athleten alles, sondern auch die Rettungskräfte. Einer der wenigen deutschen Sanitäter vor Ort ist Reinhard Beyer von der Johanniter-Unfall-Hilfe in Berlin.

Mehr…

 „Die Nachwendegeneration und der Mythos von der – sozialen – DDR“

„Die Nachwendegeneration und der Mythos von der – sozialen – DDR“

Am 6. August 2012 startet das vom Landesaktionplan geförderte Projekt in Kooperation mit der Diakonie Niederlausitz und ihren Einrichtungen in Burg und Kolkwitz. Geplant ist die aktive Auseinandersetzung mit dem Leben in der DDR.

Mehr…

Demenzberatung jetzt auch in Groß Kreutz - Diakonissenhaus weitet Angebot aus

Demenzberatung jetzt auch in Groß Kreutz - Diakonissenhaus weitet Angebot aus

Seit Juni 2012 bietet die Beratung für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen, eine Einrichtung des Evangelischen Diakonissenhauses Berlin Teltow Lehnin, auch eine Sprechstunde in Groß Kreutz an. Sie findet einmal im Monat in der Praxis des Hausarztes mit Schwerpunkt Alterskrankheiten Reinhard Jarka, Alte Gartenstraße 2, 14550 Groß Kreutz/Havel, statt. Die Terminvergabe erfolgt ebenfalls über die Hausarztpraxis: Tel. 033207 – 32642.

Mehr…

Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gesucht

Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gesucht

Begleitung und Betreuung von Menschen mit demenziellen Erkrankungen und Menschen mit Behinderungen

Mehr…

Betriebsstätte Kyritz lädt zum Tag der offenen Tür

Betriebsstätte Kyritz lädt zum Tag der offenen Tür

Die Stephanus-Werkstätten Ostprignitz-Ruppin laden am Freitag den 29. Juni 2012 in die Betriebsstätte Kyritz ein. Interessierte können sich an diesem Tag über die Arbeit der Einrichtung informieren, ein Fußballturnier erleben und auch Eigenprodukte der Stephanus-Werkstätten erwerben. Bürgermeisterin Nora Görke wird mit Vertretern der Partnerstädte in Polen, Frankreich und Schweden erwartet. Der Besuch der Werkstatt ist ein wichtiger Punkt im umfangreichen Festprogramm zur 775-Jahr-Feier der Stadt Kyritz.

Mehr…

Christopher Street Day abgesichert

Christopher Street Day abgesichert

Berlin | Zum zweiten Mal haben die Berliner Johanniter, mit Unterstützung der Malteser, den CSD in Berlin am 23. Juni sanitätsdienstlich abgesichert. 126 Helfer betreuten die mehr als 500.000 Teilnehmer und Zuschauer an der Strecke der Parade sowie zum CSD‑Finale am Brandenburger Tor.

Mehr…

Einladung zum Pressefrühstück: Uwaga! Berliner Frostschutz braucht Mittel!

Einladung zum Pressefrühstück: Uwaga! Berliner Frostschutz braucht Mittel!

Mit dieser Kampagne, die die GEBEWO – Soziale Dienste-Berlin gGmbH Ihnen am 28. Juni 2012 um 10.00 Uhr bei einem Pressefrühstück vorstellt, möchte sie auf das Projekt „ Frostschutzengel“ der Berliner Kältehilfe aufmerksam machen. Die „Frostschutzengel“ sind drei Streetworker, die sich speziell um die Bedürfnisse osteuropäischer Nutzer des Berliner Kältehilfeprogramms kümmern sollen. Das Projekt soll über Spenden finanziert werden.

Mehr…

Benefizkonzert: Amerikanerinnen singen für Arbeitslose

Benefizkonzert: Amerikanerinnen singen für Arbeitslose

Am Freitag,Freitag, 29. Juni 2012, gibt der US-amerikanische Seattle Girls' Choir um 20 Uhr ein Benefizkonzert für Berliner Arbeitslose in der Zehlendorfer Pauluskirche. Der Chor gilt als einer der besten Mädchenchöre der USA. Er erzielte erste Preise bei renommierten Chorfestivals in Europa und Nordamerika.

Mehr…

Johannistag gefeiert

Johannistag gefeiert

Berlin | Der Beginn einer neuen Tradition: Der Kirchenkreis Stadtmitte, der Johanniter‑Orden und die Johanniter‑Unfall‑Hilfe feierten in Berlin den Johannistag gemeinsam mit einem Festgottesdienst. Besonders der festliche Einzug von fast 50 Ordensrittern des Johanniter‑Ordens in die Marienkirche beeindruckte die fast 400 Gäste.

Mehr…

Benefizlesungen am 06.07.2012 um 21.00 Uhr für die "Frostschutzengel" mit Dominic Raake

Benefizlesungen am 06.07.2012 um 21.00 Uhr für die "Frostschutzengel" mit Dominic Raake

Drei "Frostschutzengel" des Projektes "UWAGA! - Berliner Frostschutz braucht Mittel" werden im kommenden Winter mit Sprachkompetenzen (polnisch, russisch, baltische Sprachen) und Beratungskompetenzen in die Projekte der Kältehilfe gesendet. Für die Finanzierung finden in den Monaten Juli, August und September daher diverse Benefizlesungen für das Projekt statt. Den Anfang macht Dominic Raacke (Tatort), er liest im Haus Schöneweide, Michael-Brückner-Straße 3, 12439 Berlin, aus dem Roman „Schwefelgelb. Mörderische Kälte“ des Krimiautoren Tom Wolf.

Mehr…

Alte machen Arbeit.

Alte machen Arbeit.

Die St. Elisabeth Diakonie gGmbH startet am 25. Juni in Berlin die Kampagne „Alte machen Arbeit. Das ist Ihre Chance!“. Damit möchte das diakonische Unternehmen junge Fachkräfte und Ausbildungssuchende ansprechen, um sie für eine Tätigkeit in seinen Einrichtungen für Senioren zu gewinnen.

Mehr…

Johannesstift startet berufsbegleitende Ausbildung in der Altenpflege

Johannesstift startet berufsbegleitende Ausbildung in der Altenpflege

Am 1. Oktober 2012 startet in den Sozialen Fachschulen des Evangelischen Johannesstifts ein neuer Kurs der berufsbegleitenden Ausbildung in der Altenpflege.

Mehr…

Kulinarischer Kalender Brandenburg

Kulinarischer Kalender Brandenburg

AOK Nordost und Deutsche Rentenversicherung Berlin-Brandenburg wollen Angebot an gesunden Brandenburger Produkten in Reha-Kliniken der Region fördern.

Mehr…

Kursangebot: Beratung und Verkauf in der Pflege - verbinden Sie beides!

Kursangebot: Beratung und Verkauf in der Pflege - verbinden Sie beides!

Die Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung bietet am 30.08.2012, im Haus der Diakonie, eine Fortbildung mit dem Titel - Beratung und Verkauf in der Pflege - verbinden Sie beides! - für Leitungsverantwortliche, Mitarbeitende mit der Aufgabe Erstgespräche und Interessierte an.

Mehr…

 Schüler der Lübbener Spreewald-Schule spenden für kranke Kinder

Schüler der Lübbener Spreewald-Schule spenden für kranke Kinder

Vor der Zeugnisausgabe und dem wohlverdienten Ferienbeginn stand für die Schülersprecher der Lübbener Spreewaldschule am Mittwoch noch ein anderer Termin auf dem Plan.

Mehr…

Kursangebot: Umgang mit depressiven Verstimmungen und Selbstentwertung bei Menschen mit Behinderungen

Kursangebot: Umgang mit depressiven Verstimmungen und Selbstentwertung bei Menschen mit Behinderungen

Die Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung bietet am 28.08.2012, im Haus der Diakonie, eine Fortbildung mit dem Titel - Umgang mit depressiven Verstimmungen und Selbstentwertung bei Menschen mit Behinderungen - für Mitarbeitende in Einrichtungen der Behindertenhilfe an.

Mehr…

5. Brandenburgische Hospizwoche / Hospizdienste laden zur Buchlesung ein

5. Brandenburgische Hospizwoche / Hospizdienste laden zur Buchlesung ein

Wie geht eine Krimiautorin mit dem Thema Tod und Trauer um? Franziska Steinhauer liest aus ihrem Buch und lässt besondere Einblicke zu.

Mehr…

Seite: 1013