Diakonie auf Facebook

Top-News
Diakonie begrüßt Erklärung der Landeskirche zu Flüchtlingen vom Oranienplatz und zieht Bilanz der Beratungsarbeit Diakonie begrüßt Erklärung der Landeskirche zu Flüchtlingen vom Oranienplatz und zieht Bilanz der Beratungsarbeit

Diakonie begrüßt Erklärung der Landeskirche zu Flüchtlingen vom Oranienplatz und zieht Bilanz der Beratungsarbeit Das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V. befürwortet die Forderungen der Kirchenleitung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz zur Lage der Flüchtlinge vom Oranienplatz und blickt zurück auf fast sechs Monate Beratung der Flüchtlinge vom O-Platz. mehr…

„Die schöne Müllerin“ – Kunstprojekt und Benefizkonzert am 2. November 2014 „Die schöne Müllerin“ – Kunstprojekt und Benefizkonzert am 2. November 2014

„Die schöne Müllerin“ – Kunstprojekt und Benefizkonzert am 2. November 2014 Das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V. lädt ein zum Benefizkonzert „Die schöne Müllerin“. Dagmar Manzel und Ulrich Matthes erzählen unerfüllte Liebesgeschichten wohnungsloser Menschen zum Liederzyklus „Die schöne Müllerin“ am 2. November 2014 um 19 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche. mehr…

 
Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Nachrichten Überregional

Aktuelle, überregionale Nachrichten

Einladung zur Vernissage
Kunst trotzT Handicap - Ausstellung der Diakonie Deutschland ab dem 3. November 2014 im Rahmen des Jahresthemas "Was willst du, dass ich dir tun soll?"(MK 10,51) - Inklusion verwirklichen
Johanniter ernennen neuen Landesvorstand
David Kreuziger verstärkt seit 1. Oktober 2014 als hauptamtliches Mitglied den Vorstand des Landesverbands Berlin/Brandenburg der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH). Der 36-jährige Betriebswirt ist bereits seit 13 Jahren für die Johanniter in diversen Funktionen tätig.
Termine der Elternkreise des Vereins "Eltern helfen Eltern e.V. in Berlin-Brandenburg" im Herbst
Vom 8. Oktober bis 27. November 2014 finden Veranstaltungen statt u.a. zu den Themen "Rechtliche Fragen zum Thema Behinderung“, "25 Jahre Mauerfall", "Vorbereitungen für den Advent - Singen und Adventsbasteleien".
Diakonie unter Top 100 der beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands
Im trendence Schülerbarometer 2014/2015 hat die Diakonie den Einstieg in die Liste der Top 100 der beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands geschafft - und das gleich auf Platz 36! Als trendence Top-Arbeitgeber dürfen die Diakonie, ihre Mitgliedseinrichtungen und Verbände ein Siegel führen. Es steht symbolisch für die Innovationsfreude, Zuverlässigkeit und Attraktivität der Diakonie als Arbeitgeber.
Johanniter-Unfall-Hilfe: Landesverband Berlin/Brandenburg erfolgreich TÜV-zertifiziert
Ob Rettungsdienst, Hausnotruf, Ausbildung, Fahrdienst oder ambulante Pflege - alle Bereiche der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) arbeiten nach höchsten Qualitätsstandards und tragen daher seit vielen Jahren das TÜV-Siegel.
Pfarrer Ulrich Lilie als Präsident der Diakonie Deutschland eingeführt
Mit einem festlichen Gottesdienst ist am Mittwoch, 03.09.2014 Pfr. Ulrich Lilie in das Amt des Präsidenten der Diakonie Deutschland eingeführt worden.
Das DWBO begrüßt seine Freiwilligen im Jahrgang 2014/2015
Mit dem 01. September 2014 hat im Diakonischen Werk Berlin Brandenburg schlesische Oberlausitz e.V. der neue Jahrgang in den Jugendfreiwilligendienste (FSJ und BFD) begonnen. Das DWBO heißt seine Freiwilligen herzlich willkommen.
19 Vikare beginnen Vorbereitung auf den Pfarrdienst
Einführungsgottesdienst am 29. August um 14.00 Uhr
Soziale Wohnraumversorgung – Gemeinsame Verantwortung
Fachtag der LIGA der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege in Berlin und des BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. am 12. September 2014 von 09.00 bis 15.15 Uhr im DGB-Gewerkschaftshaus in Berlin-Schöneberg.
Veranstaltung zu 25 Jahre Mauerfall
Zahlreiche Ballonpaten aus Gemeinden, evangelischen Schulen, Projekten und Einrichtungen der Diakonie für den 9. November 2014 von 16.00 bis 20.00 Uhr gesucht.
Arbeitshilfe zum Diakoniesonntag: "Demokratie gewinnt! Ein Auftrag für Kirche und Diakonie"
Das Motto der diesjährigen Arbeitshilfe zum Diakoniesonntag greift unter anderem die Landtagswahl in Brandenburg auf, die 2014 in den Diakoniemonat September fällt. Mit den vorgelegten Bausteinen kann ein Themengottesdienst gestaltet werden.
Sommerfest der Freiwilligen des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
„Es ist vorbei“ – unter diesem Motto fand das diesjährige Sommerfest der Freiwilligen im Freiwilligen Sozialen Jahr und im Bundesfreiwilligendienst des DWBO am 4. Juli 2014 statt.
Berliner Wohlfahrtsverbände starten Online-Aktion: AOK Nordost knallhart gegen Pflege
Die Berliner Wohlfahrtsverbände AWO, Caritas, Paritätischer Wohlfahrtsverband, DRK und Diakonie setzen sich in einer Online-Aktion für eine gerechte Finanzierung der ambulanten Krankenpflege ein.
BILDUNG UND FLÜCHTLINGS-POLITIK IM MITTELPUNKT
KIRCHENPOLITISCHES GESPRÄCH am 3. Juli 2014
Diakonie würdigt Ehrenamtsprojekt Haltestelle zur Betreuung von Menschen mit Demenz
Das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz hat das 10jährige Bestehen des Ehrenamtsprojekt Diakonie Haltestelle mit einem Festgottesdienst gefeiert. In der Haltestelle Diakonie betreuen Ehreamtliche Menschen mit Demenz an 40 Standorten in Berlin und Brandenburg.
Diakonisches Werk feiert Jahresempfang 2014
Am 18. Juni 2014 begrüßten Diakoniedirektorin Barbara Eschen und Vorstandsmitglied Martin Matz zahlreiche Gäste aus Kirche, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Haus der Diakonie zum Jahresempfang.
Plätze im Freiwilligen Sozialen Jahr zu vergeben - Interessierte bitte jetzt bewerben!
Das DWBO kann in diesem Durchgang 160 Plätze im FSJ in Berlin und Brandenburg anbieten.
Jetzt bewerben für FSJ und BFD
Diakonissenhaus bietet freie Plätze in Berlin und Brandenburg.
Veranstaltungen von Eltern helfen Eltern e.V. in Berlin-Brandenburg
Herzliche Einladung zu den Terminen des Elternkreises von Juni bis August 2014.
14. Nacht der offenen Kirchen an Pfingsten, 8. Juni 2014
Der Pfingstweg steht unter dem Motto „Selig, die Frieden stiften!“ (Matthäus-Evangelium, Kapitel 5, Vers 9).
Seite: 18432